Samstag, 24. Oktober 2015

Rezept: Kürbismuffins

Lecker lockere, saftige Kürbismuffins! Wenn ihr also mal nicht wisst, was ihr mit eurem Kürbis machen wollt, dann probiert gerne mal diese Muffins, aber Achtung: So was von Suchtgefahr!! Sie schmecken so lecker und sind ganz schnell weg :) 
Vor allem braucht man bei diesem Rezept den Kürbis nicht vorher garen und kann gleich loslegen - super viel Zeit und Aufwand gespart.

Das Rezept für 12 Muffins:

  • 400 g Butternusskürbis
  • 3 Eier (Gr. L)
  • 250 g brauner Zucker (Mascobado)
  • 200 ml Pflanzenöl
  • 350 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 1/2 TL Anis (gemahlen)
  • 1/4 TL Ingwer (gemahlen)
  • 1/4 TL Nelke (gemahlen)
  • 1 Prise Salz
  • 3 TL Backpulver
Für die Glasur:
  • 100 g Frischkäse 
  • 100 g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
Bei 180 Grad ca. 20-25 im vorgeheizten Ofen backen. 



Kommentare:

  1. Ein wirklich super tolles Rezept hörtsich klasse an und das Video ist einfach klasse.

    Liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ein tolles Rezept :)
    ich bin schön länger auf der Suche nach einem tollen Backrezept mit Kürbis :)

    liebe grüße
    Meli♥ von welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ein Klasse Rezept... das schaut so lecker aus
    ich wünsche Dir einen wunderschönen Samstag
    lg tina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich gutes Rezept, das sollte ich mir wirklich einmal merken!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  5. Sieht einfach yummi aus! :)

    LG
    http://yarasword.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Sehen köstlich aus! :)

    Mira, kannst Du einen bestimmten Vanilleextrakt empfehlen?

    LG

    AntwortenLöschen