Dienstag, 14. April 2015

Benefit Roller Lash Mascara

Benefit Roller Lash Mascara - 8,5 g/ 24,99 €
Benefit hat eine neue Wimperntusche am Start, die Roller Lash Mascara * und hier ist der Name auch Programm, denn das besondere: Sie wirkt quasi wie Lockenwickler für die Wimpern, doch funktioniert sie auch tatsächlich? Erstmal wieder ein Augenschmaus wie immer bei Benefit. Der Griff ist wunderbar gummiert und hat einen guten Grip. Wer hat auch das Problem, dass ihm ein Metalgriff beim Tuschen manchmal aus der Hand flutscht? Bitte sagt ja! :D

Ich habe sie jetzt schon recht lange in Gebrauch und bin sehr angetan von dieser Mascara. Wie ihr wisst gehört die Wimpernzange erst ganz neu in mein alltägliches Schminkprogramm und diese Wimperntusche soll sie nun ersetzen?
Hier ist es so, dass sie wirklich einen guten Schwung verleiht und dieser auch wunderbar hält! Ein Nachteil, aber wahrscheinlich auch das Geheimnis des Halts- man muss schnell tuschen! Sobald die Schicht(en) getrocknet ist/sind lässt sich kaum noch etwas verändern oder nachtuschen. Die Wimpern werden zwar nicht hart, aber es lässt sich nicht mehr so einfach mit der Bürste durchgehen bzw. kann man nicht noch weiter aufbauen. Das garantiert aber auch den Halt und wirkt quasi wie ein Fixierungsspray bei Locken am Kopf, hier eben in Form einer Wimperntusche. Echt genial!

Man bekommt also einen guten Schwung, der hält und zudem auch noch viel Länge. Beim Volumen hilft sie nicht besonders nach. Sie schmiert nicht, klumpt nicht und hält den ganzen Tag.
Für mich persönlich wäre sie trotzdem kein Muss, denn der Schwung einer Wimpernzange hält bei mir auch mit diversen anderen Mascaras ganz gut. Wer aber wirklich gerade Wimpern hat und/ oder Schwierigkeiten den Schwung zu halten, der sollte sich die Roller Lash unbedingt mal ansehen, denn sie könnte genau diese Probleme lösen. Wo die Roller Lash Mascara für mich aber auffällig gut ist und auch von vielen anderen Mascaras unterscheidet, ist was sie mit meinen unteren Wimpern anstellt. Ich habe wirklich mini-kurze-feine-Pupswimpern unten und kann sie nie richtig zur Geltung bringen. Ich weiß nicht was es ist, vielleicht die Bürste? Aber diese Mascara holt einfach alles aus meinen unteren Wimpern raus und betont jedes einzelne Härchen super schön. Ich nutze sie jetzt sogar ausschließlich für die unteren Wimpern. Hier auf dem Foto sehr dezent mit einer Schicht getuscht. Nun trage ich schon mehrere Schichten auf für ein auffälligeres Ergebnis.


Benefit Roller Lash Mascara
Benefit Roller Lash Mascara

Kommentare:

  1. Mir gefällt das Ergebnis sehr gut! Ich bevorzuge jedoch Mascaras, die mehr Volumen schaffen, weil ich von Natur aus schon lange Wimpern habe. Also werde ich die neue von Benefit wohl nicht probieren :-)

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis gefällt mir auf jeden Fall sehr gut! Mal gucken, ob ich sie mir zum testen hole :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaub die schau ich mir mal an. Das klingt nach einem prima Produkt für meine geraden und störrischen Wimpern :D

    LG
    Anie

    AntwortenLöschen
  4. Das Ergebnis sieht echt toll aus :)

    xoxo
    Jessi

    www.tschessisblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Hey!
    Danke für den Bericht! Das ist das erste mal, dass ich etwas über diese Mascara lese. ^^
    Ich finde die Mascara durch den Bericht sehr ansprechend, aber gerade bei Wimperntusche bin ich immer etwas geizig :D
    Also mal sehen, ob ich die jemals kaufen werde;)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  6. ich glaube ich möchte sie auch unbedingt testen :D ich liebe Benefit eigentlich.. Die meisten Produkte sind wirklich toll :) meine All-Time Maskara ist eigentlich die "They're Real" << aber wie man eben so ist... man schaut ja DOCH noch nach Alternativen :D haha

    AntwortenLöschen
  7. Ich persönlich bin bei Mascaras eigentlich auf etwas mehr Volumen aus, da meine Wimpern an sich schon schön lang sind und einen natürlichen Schwung haben. Aber die Verpackung finde ich ja mal super schön! Vielleicht fällt mir diese Mascara allein deswegen doch irgendwann mal in die Hände...
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank, für den schönen Beitrag. Eine Freundin von mir und ich haben uns die Mascara geholt. Leider kann ich das Ergebnis so nicht bestätigen. Ich finde dieses Produkt nutzlos. Sie macht keine schönen Wimpern und auch die Wimpernzange darf einfach nicht fehlen. Auch hängen sich die Wimpern schnell aus. Da ich das Ergebnis bei Dir toll finde, scheint Sie nicht bei jedem zu funktonieren. Zumindest hat sie für uns nichts getan. Wenn ich wieder so viel Geld ausgeben möchte, dann kaufe ich mir lieber einen der zwei Vorgänger. Die machen viel mehr für mich. :)

    AntwortenLöschen
  9. Bei dir sieht das Ergebnis toll aus. Da ich aber recht lange Wimpern hab und eher der Volumen-Freak bin, wird sie eher nix für mich sein. Danke für die Review!

    AntwortenLöschen
  10. hübsches Ergebnis... aber der Preis ist leider schon eine Frechheit...
    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für die Review! Nach deinen Aussagen ist die Tusche (wie bereits geahnt) wirklich nichts für mich. Ich brauche Volumen. Du hilft mir immer sehr mit deiner Meinung:)

    AntwortenLöschen
  12. Was trägst du denn da schönes auf deinen Lippen?

    AntwortenLöschen
  13. Tolles Ergebnis und schöner Post die Bilder sind auch toll! ;)
    Lieben Gruß Melissa
    http://away66.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Das ergebniss sieht schonmal sehr gut aus.
    Denke mal das ich sie mir dann jetzt doch mal genauer anschaue <3

    Ganz liebe Grüße Lisa

    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Das Ergebnis sieht wirklich klasse aus.
    Interessantes Produkt! :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. "mini-kurze-feine-Pupswimpern" hahaha zu lustig :-)
    vielen Dank für den Beitrag :-)

    AntwortenLöschen
  17. Das Ergebnis kann sich zwar durchaus sehen lassen, aber ich habe insgesamt auch eher gemischte Reviews über diese Mascara gehört. Auch wenn sie definitiv nicht grottenschlecht ist, scheinen mir so manche Drogerie-Mascaras, die vielleicht nur die Hälfte kosten, doch noch deutlich besser zu sein!

    http://la-fille-lumineuse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Wirklich ein sehr schönes Ergebnis, hört sich interessant an!
    Mir gefällt die Verpackung total gut. :)

    Liebe Grüße,
    Sarah ♥
    lifestyleandbeautystuff.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Wow das sieht ja richtig gut aus! Ich habe sie auch hier liegen, aber noch nicht ausprobiert, jetzt bin ich umso gespannter! ;)

    AntwortenLöschen