Samstag, 24. Januar 2015

Meine Verwöhnpflegeroutine



Ich habe euch ein Video zu meiner Verwöhnpflegeroutine zusammengestellt. Also alles Produkte, die nur alle paar Wochen zum Einsatz kommen, wenn ich meiner Haut wieder etwas gutes tun möchte oder etwas großes ansteht.
Ich muss sagen, dass ich recht faul bin und das ein oder andere wahrscheinlich etwas regelmäßiger machen könnte. Das Video ist allerdings auch schon vor einer Weile gedreht und seitdem greife ich alle zwei Tage zu meinem Clarisonic *- was wirklich viel gebracht hat.

Ich muss sagen, dass ich mit meinem jetzigen Hautzustand sehr zufrieden bin und ich bis auf sporadisch auftauchende Pickelchen, nicht mehr viel zu meckern habe. Meine Haut scheint sehr ausgeglichen, also von Mischhaut schon fast auf normal gekommen und meine Rötungen sind nur noch minimal im Wangenbereich zu sehen. Diese lassen sich aber problemlos mit Make-up abdecken :) Im Video schienen sie mir etwas auffälliger, das aber nicht zuletzt an der wirklich intensiven "Verwöhnpflege" zu Demonstrationszwecken lag ha! Sie ist immer noch recht empfindlich, ja. 

Also zeige ich euch in diesem Video meine Masken, Peelings und intensiven Pflegeprodukte, die jetzt im Winter wirklich ganz toll zu meiner Haut passen und bei mir sehr gut funktionieren. 



Kommentare:

  1. Den Nuxe Lip Balm habe ich schon ca. ein Jahr auf meiner Wunschliste ;-)

    AntwortenLöschen
  2. habe auch so ein ähnliches Öl von the body shop, bin damit auch sehr zufrieden.

    paapatya

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank für diesen wunderbaren Beitrag! Ich liebe das Öl von Caudalie!

    Ganz liebe Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diesen tollen Beitrag!!!

    Liebe Grüße Caroline

    www.beautybabyfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Also den Clarisonic habe ich auch seit knapp einem Jahr. Ich habe sie am Anfang tglich benutzt und obwohl ich recht ölige Haut habe die nicht sooo empfindlich ist, war das doch irgendwie zu viel für meine Haut...! Jetzt wird sie so 2-3 mal in der Woche (je nach Faulheit) benutzt:D

    AntwortenLöschen
  6. der Nuxe Lippenbalsam ist momentan mein kleiner Retter:)

    AntwortenLöschen
  7. Ein sehr tolles Video. Ich bin am überlegen ob ich mir die Clarisonic oder die Foreo. Bin mir noch echt unschlüssig. Ich nehme immer die Luvos Heilerde und mische sie mit Rosenwasser. Das hat einen ähnlichen Effekt wie Kamille (man kann das Pullver ja auch mit Kamillentee mischen?). Ich bin begeistert davon und mache das ca. 2 mal die Woche. Das Santa's Scrup benutze ich auch, und danach eine Lippenpflege von Les Couvent des Minimes. Sehr gut bei trockenen spröden Lippen.

    Liebst, Bea

    beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Die Luvos Heilerde-Maske hatte Ich bis gerade eben noch im Gesicht :D Ich liebe sie und kaufe sie auch immer wieder gern nach :) Diese essence-Strips hatte Ich auch schonmal, fand sie aber nicht so toll... die haben bei mir leider garnicht geholfen und auch garnicht richtig geklebt :/

    AntwortenLöschen
  9. So eine Beauty-Routine ist wirklich sehr vorbildlich! Was ich sehr gerne für die Lippen benutze, ist Smooth Sphere von eos. Den gibt's zwar schon seit einer Weile, aber es sieht einfach so hübsch aus!

    http://www.the-mrkt.de/kugel-fuer-die-lippen-eos-smooth-sphere/

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Den Nuxe Lip Balm, habe ich zum ersten Mal bei dir in einem Video gesehen, seit dem nutzte ich es jeden Tag und es ist einfach grossartig!!
    http://nurselfie.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen