Montag, 1. Dezember 2014

Rezept: Veggie Lasagne


Bei mir kann grad so gut wie alles mit Käse überbacken werden ha! Für mich ist das so richtig Winteressen: Heißer Käse! Ob Raclette, Fondue, Käse-Baguette oder eben alles al forno hihi 
Heute eine super einfache und leckere Veggie Lasagne für euch! 

Die Schritt-für-Schritt Bilder unten zeigen die Methode recht deutlich, denn das "Besondere" ist eigentlich nur, dass statt Pasta Zucchini geschichtet wird. Hier also eine komplett vegetarische Lasagne und super käsig mit extra Mozzarella zwischen den einzelnen Lagen - yummy! Das Gemüse kann natürlich nach Geschmack ausgetauscht werden. Und wer vegan isst, der kann Käseälternativen verwenden.



Feuerfeste Form mit Olivenöl bestreichen und den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Zucchini in der Länge in dünne Scheiben schneiden. Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl andünsten, Tomatenmark mit anrösten. Tomaten aus der Dose hinzugeben mit Salz und Pfeffer würzen und (frischen) Thymian dazugeben. Bei kleiner Flamme köcheln bis das Gemüse bissfest und die Soße etwas dicker ist - bei Seite stellen.

Die erste Lage Zucchini in der Form auslegen und mit Gemüsesoße bedecken, Mozzarella-Stücke darüber verteilen und mit den nächsten Lagen genau so weitermachen bis mit bei der letzten Lage mit Soße endet. Danach alles mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen und bei 200 Grad ca. 20 min backen oder bis der Käse goldbraun ist.





Rezept für 4 Portionen:


  • 2 große, breite Zucchini
  • 2 Karotten
  • kleiner Brokkoli
  • 1 Dose Tomaten in Stücke
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Mozzarella Kugel
  • 100 g Parmesan
  • Salz & Pfeffer
  • Thymian
  • Olivenöl



Kommentare:

  1. Hört sich toll an! Werde ich bei meiner nächsten Lasagne als Anregung nehmen.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Zuccini Lasagne! :) Mit Brokkoli habe ich sie bisher noch nicht gegessen, muss ich unbedingt nachholen!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr fein, ich liebe solche Gemüseaufläufe/lasange=)
    LIebe Grüsse.
    Krisi

    AntwortenLöschen
  4. yammy!! sieht lecker aus, sollte ich demnächst auch mal testen^^
    LG tsuki


    http://tsukasihasi.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  5. Hihi mit Käse kann ich auch ganz viel Gemüse essen. Ich habe gerade noch Gemüsereste da..werde das heute gleich ausprobieren.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Mhh..klingt sehr lecker! Ich mache immer Spinatlasagne mit Frischkäse (: ...aber Zucchini-Lasagne wird definitiv ausprobiert!
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  7. Yummi <3
    Das sieht soooo lecker aus ;) werde ich unbedingt mal nachkochen...

    Viele liebe Grüße an Dich
    unika-beautyheaven.blogspot.de

    AntwortenLöschen