Donnerstag, 21. August 2014

Rezept: Gegrillter Schafskäse




Ich liebe Käse und wenn er dann noch warm geschmolzen ist ahhh! In einem neuen yummy quickie zeige ich euch einen aromatischen und vor allem super schnell gemachten gegrillten Schafskäse. Ein tolles Sommergericht das wunderbar zu einem grünen Salat und etwas Baguette passt.

Die Tomaten sind saftig und süß, der Knoblauch wird ganz weich und mild und zusammen mit den frischen Kräutern aromatisieren sie das Olivenöl. Dann einfach die Brotstücke nehmen und in das Kräuteröl dippen - yummy!

Rezept für 2 Personen:

  • 2 Packungen Schafskäse (je 250g)
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen 
  • frische Kräuter (Salbei, Thymian, Rosmarin, Oregano...)
  • 250 g Kirschtomaten
  • etwas Salz


Andere Varianten: Solltet ihr keine frischen Kräuter haben, gehen auch getrocknete wie Oregano, Rosmarin usw. Ihr könnt mit etwas Orangenschale dem Gericht noch etwas Frische geben. Trockenobst wie Aprikosen, Rosinen oder Datteln und Gewürze wie Cumin und Koriander und Zitronenschale würden dem Schafskäse einen Nordafrikanischen Touch geben- auch lecker, probiert es mal aus! Dazu dann Fladenbrot und Oliven - yummy

Kommentare:

  1. Oh Mira da kriege ich direkt wieder Hunger :D Ich liebe deine Food-Posts & -Videos. Yummie yummie =) Ich bin ja auch ein mega Fan von Schafskäse hehe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh haha aber das ist immer das beste Kompliment hihi also danke!

      Löschen
  2. mache ich auch öfters! Ich liebe einfach schafskäse in allen variationen :D
    ganz liebe grüße, www.pseud-o-nym.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Siehr ja mal extrem lecker aus! :)
    Muss ich probieren. Liebe Mira ich würde mich freuen wenn du wieder asiatische Rezepte vorstellst, die find ich nämlich mega lecker. :) Trotzdem großes Lob an dich. <3

    Liebe Grüße, Mili :)

    AntwortenLöschen
  4. mhh ! Das sieht wirklich fantastisch aus :) ! Ich glaube nun muss Schafskäse ganz dringend auf meinen Einkaufszettel :D!
    Ich könnte mir das Ganze auch noch super mit Pinienkernen und zusätzlich getrockneten Tomaten vorstellen!

    Liebe Grüße

    http://el-beauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wie immer Mega lecker aus :)
    Liebe Grüße, Eileen <3
    Beautyareaandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sieht richtig lecker aus, ich werde das Rezept auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich liebe deine Rezepte und bekomme jedes Mal Hunger, wenn ich sie durchlese!

    Liebste Grüße♥
    NaschKatze
    von beautifuldailythings.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht soooo lecker aus!
    Und ich habe gerade keinen Schafskäse zu Hause.....total blöd. :(
    Ich liebe deine Rezepte. <3 Die sind immer super erklärt und dauern auch nicht zu lange. :)

    Übrigens habe ich dich in einem Post erwähnt! Du gehörst nämlich zu meinen Lieblingsblogs.
    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de/2014/08/meine-lieblingsblogs.html

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe gegrillten Käse *-*

    sophie♥
    http://konfetti-katze.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht so unglaublich gut aus! Immer wieder postest du so tolle Sachen, wenn ich gerade sowieso hunger habe, haha. Da stehe ich doch gleich mal auf und bewege mich in die Küche :)

    Liebe Grüße!
    Wakila von www.helloblack.net

    AntwortenLöschen
  10. Ich liege im Bett und mein Magen beginnt zu knurren bei diesem Anblick!
    *Sabber*
    Probiere ich die nächsten Tage mal aus :)
    Danke für den Tipp

    xo Sese von www.chopstickstories.blogspot.com

    AntwortenLöschen