Sonntag, 29. Juni 2014

Clarins Radiance-Plus Golden Glow Booster

Clarins Radiance-Plus Golden Glow Booster - 15 ml / 19,50 €
Ihr merkt schon, es wird hier langsam sehr Bronzer-lastig, aber hey es ist doch Sommer! Oder so. Jedenfalls ist der Clarins Radiance-Plus Golden Glow Booster meine neueste Errungenschaft für meinen sunkissed tan :) Das Produkt ist ganz neu auf dem deutschen Markt und kommt jetzt gerade zum richtigen Zeitpunkt! Es handelt sich um ein Selbstbräuner-Konzentrat, das ganz mühelos in die Tagescreme gemischt wird.

Ich gebe etwas von meiner Tagescreme in meine Hand und tröpfle dann 2 bis 3 ok, manchmal auch 4 Tropfen des Konzentrats rein; vermischen und direkt aufs Gesicht auftragen. Anschießend noch Hände waschen und den natürlich gebräunten Look bestaunen! Ok, so schnell geht es nicht, aber nach einiger Zeit entwickelt er sich und dann sieht man wirklich schon nach Urlaub aus. Es ist so einfach in der Anwendung, es gibt keine Flecken/Streifen, man kann beliebig dosieren und wenn erst mal die gewünschte Bräune erreicht ist, einfach mit weniger Tropfen am Tag die Bräune halten.

Nach einigen Stunden kommt ganz leicht und wirklich nur gaaanz leicht der typische Selbstbräunergeruch raus, aber damit kann man gut leben. Die Bräune ist wirklich sehr natürlich/dezent golden, also auch unbedingt etwas für helle Typen. Ich vertrage das Produkt gut und habe keinerlei Unreinheiten bekommen.

Es ist quasi wie ein Sonnenurlaub aus der Flasche zum perfekten Dosieren ha! Und ich habe vorher wirklich sehr ungern Selbstbräuner im Gesicht aufgetragen, einfach weil ich es nicht vertragen habe und/oder es zu dunkel wird. Hier kann man den Bräunungsgrad selbst bestimmen und langsam aufbauen. Mir ist auch noch positiv aufgefallen, dass man morgens kaum noch meine Rötungen, die ich immer im Wangenbereich habe, sieht!

Ich kann noch nicht genau abschätzen wie lange mir das Produkt bei täglicher Anwendung reichen wird, aber ein Sommer wird es schon locker aushalten-wahrscheinlich aber auch noch darüber hinaus. Ich muss sagen, dass ich in letzter Zeit selten so begeistert von einem Produkt war, wie von diesem hier. Es ist einfach perfekt und ich möchte es unbedingt empfehlen, wer auch einen gesunden Glow haben möchte.

Ich habe mir das Produkt direkt bei Clarins online bestellt.


Kommentare:

  1. Cremst du damit dann auch den Hals- und Dekolleté Bereich mit ein?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Hals ja und auch Ohren :) Für den Rest nehme ich aber den Xen-Tan Selbstbräuner

      Löschen
  2. Den muss ich unbedingt auch haben. Vor ein paar Wochen war er ausverkauft. Clarins hat sowieso tolle Bräunungsprodukte.

    AntwortenLöschen
  3. Hey Mira.. hab mal ne frage. Ernährst du dich eigentlich gesund, gemischt oder eher ungesund?? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein video wo du fragen beantwortest wäre toll :)

      Löschen
  4. Hey! Toller Post :)
    Ich frage mich allerdings, ob man nicht nach dem Auftragen einen zu starken Übergang sieht? Also quasi sowas wie ein Makeup Rand, vor allem wenn man ein sehr heller Hauttyp ist, sowie ich es bin. Muss bzw sollte man sich dann auch am ganzen Körper selbstbräunen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!:)
      Ich kann es nicht 100% sagen, weil ich ja auch meinen Körper selbstbräune. Es ist aber jetzt nicht so als würde man sich Farbe ins Gesicht klatschen, sondern eher ein leichter, gesunder Glow, der sich generell sehr gut mit dem Teint verbindet. Hals und Ohren würde ich aber immer mitmachen. Wenn man also nur leicht dosiert evtl 2 Tropfen reinmischt und dann immer einen Tg auslässt, sollte das prima funktionieren. Das ist ja gerade das besondere, dass man die Intensität individuell bestimmen und auf dich selbst anpassen kann. Du sieht, ich liebe das Produkt! Haha

      Löschen
  5. Toller Post! <3
    Allerdings benutze ich keinen Selbstbräuner oder ähnliches, daher eher nichts für mich.

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Cool, machst du mal ein Video wie du es aufträgst? Cremst du dannauch die Augenpartie ein (unter den Augenbrauen, Augenringe, etc.) Sonst würde es ja aussehen, als hätte man eine Skibrille getragen oder? LG :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Produkt. Habe es auch seit ein paar Tagen und finde es wirklich klasse. Werde auch demnächst einen Post dazu schreiben. Das Produkt verdient es :-D

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mira,
    wäre cool, wenn du ein Video dazu drehen könntest. Du wolltest doch sowieso ein neues Selbstbräunungsvideo machen,
    dann könntest du das gleich mit der Gesichtsroutine verbinden....

    LG Aysegül

    AntwortenLöschen
  9. Klingt ja super interessant!
    Hat jemand einen Schimmer, wo man es bestellen kann?
    Oder ist es schon überall ausverkauft? :/

    AntwortenLöschen
  10. Mich würde interessieren in welchem Verhältnis du beide Selbstbräuner benutz, sodass ein randloser Übergang gewährleistet ist, sprich wie oft in der Woche und wie viel tropfen vom Clarins Booster benutz du?
    Denn du meintest mal, dass du den Xen-Tan Selbstbräuner 2 Tage hinter einander benutzt. Also wie passt du den Clarins Booster dieser Bräune an ?? Bin vom Hauttyp wie du. Bitte um Antwort das würde mich echt interessieren!

    AntwortenLöschen