Donnerstag, 28. März 2013

Rezept: Ramen

 
Es geht schnell und man kann praktisch alles reingeben, was der Kühlschrank zu bieten oder worauf man Lust hat:) Es schmeckt würzig, frisch und ist ein schönes Mittagsgericht. Ich stelle euch hier meine Lieblingsvariante vor.
Rezept für 2 Personen:
  • 1 l Wasser
  • 1 gehäuften EL Miso Paste hell (gibt es auch bei Alnatura z.B.)
  • 2 Nester Mie Nudeln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Karotte
  • handvoll Blattspinat
  • 2 mittelgekochte Eier
  • handvoll frisches Koriandergrün
  • 1 EL Sechuanpfeffer getrocknet zerdrückt
  • 1 Knoblauchzehe zerdrückt
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Sojasoße
Andere Varianten: Wer noch Fleisch vom Vortag hat? Immer rein damit:) Tofustücke oder Pilze würden auch hervorragend passen. Wer absolut keine Misopaste finden kann oder auch einfach darauf verzichten möchte, der kann natürlich die Suppe mit einer Gemüse- oder Hühnerbrühe machen. Eine sehr schnelle Variante sind auch diese Instant Nudelpäckchen, wobei ich dort immer eine gute Brühe dem Pulverzeug in den Tütchen vorziehen würde;)


Star Style: Diane Kruger

 
Heute wird es schon recht sommerlich und exotisch, wie ich finde:) Ich steh total auf den Look von Schauspielerin Diane Kruger, hoffe ihr auch? Schnappt euch einfach alle goldenen-bronzigen Produkte, die ihr habt und es kann losgehen!

 

Verwendete Produkte:

 
Maybelline Color Tattoo On and on Bronze
MAC Pigment Melon
MAC Eye Shadow Mulch, Ricepaper
MAC Reflects Gold
MAC Fluidline Rich Ground
Coastal Scents Gel Eyeliner Nr. 11
Nars Bronzer Laguna
Benefit One Hot Minute
Essence I LOve Extreme Crazy Volume Mascara
MAC Lipstick Shy Girl
 
Ohrringe "Posh" von amberlicious
 
Hier geht´s zum Make-Up Tutorial--->
 
 
 

Mittwoch, 27. März 2013

Oral-B WOW Edition Verlosung

 
 

Heute habe ich eine große Verlosungsaktion für euch!

Ich putze mir schon seit Jahren, nur noch mit einer elektrischen Zahnbürste (von Braun), die Zähne. Da ich so überzeugt bin, freue ich mich immer sehr wenn ich die Möglichkeit habe, einige Zahnbürsten an euch zu verlosen, so wie heute:)

Es gibt also heute 10x die Oral-B TriZone 500 aus der WOW Edition zu gewinnen! Die Gewinnchance steht also nicht schlecht;)

Um an der Verlosung teilzunehmen: Einfach meinem Blog auf Bloglovin´oder Google Friend Connect folgen, wenn ihr das nicht sowieso schon macht;) Dann bitte einen Kommentar unter diesen Post hinterlassen, wie ihr eure Zähne reinigt?! (womit? Tricks? Hausmittel?...)
Falls ihr keinen Blog habt, dann hinterlasst mir bitte in eurem Kommentar auch eure Emailadresse!

Ich wünsche euch viel Spaß und freue mich auf eure Kommentare:)

  • Die Verlosung geht bis zum 31. März 2013 20:00 Uhr
  • Die Gewinner werden am 01. April 2013 im Laufe des Tages per Zufallsprinzip ausgelost und in diesem Post bekanntgegeben, außerdem von mir benachrichtigt.
  • Für den Versand wird die Gewinneradresse weitergegeben, mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden
 
 
Nachtrag:
 
Hier die Gewinner:
Vanessa S.
Cherin Olabi
MädchenKram
Julia Lin
youfoundme
Sofia
The Childlike Empress
Karo Haeger
Sarahmahara
Miss Cocktailchen
Alle Gewinner haben eine Mail von mir erhalten, bitte Postfach checken:)
 
 

Dienstag, 26. März 2013

Outfit: Peach Party


In meinem letzten Outfit-Post hatte ich euch den Long Blazer von River Island schon in schwarz/weiß gezeigt, ein sehr ähnlicher hier also in der Farbe coral/peach, auch von River Island. Ich liebe diese beiden Long Blazer total und musste auf meiner London Reise gleich beide kaufen! Dieses Mal auch eher dezent kombiniert, weil ich den Blazer eher in Szene setzen wollte:)

Ich trage:

Long Blazer: River Island (schwarz/weiß)
Kleid mit cut-outs: H&M (alt)
Leggings: H&M
Roségoldene Ballerinas: Bershka (alt)

Make-Up:

Gesicht: Chanel Perfection Lumiere & Bourgois Healthy Mix, Nars Laguna
Augen: MAC Naked Lunch, Mulch, Manhattan Eyeliner, Essence I love Extreme Crazy Volume, Pixi Kajal Oyster Glow 
Wangen: Benefit Coralista
Lippen: Revlon Lip Butter Peach Parfait

Mit* gekennzeichnete Produkte sind Testprodukte, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.



Montag, 25. März 2013

Review Mix: Drogerie

 
Wieder ein Review Mix und dieses Mal geht es um die Produkte aus meinem letzten Drogerie-Haul, außerdem noch zwei Produkte von Mahnattan (Marcel Ostertag Collection 1 & 2), die mir zum Testen zugeschickt wurden.
Schaut euch unbedingt das Video dazu an, dort schminke ich auch einen Look mit den ganzen Produkten - also auch ein kleines Tutorial in den Reviews:) Man sieht so auch direkt, wie die Produkte aufgetragen aussehen.

 





Freitag, 22. März 2013

New in: Céline Audrey Sonnenbrille

 
Ich war also auf der Suche nach einer schönen, guten Sonnenbrille! Sie sollte schlicht, schwarz und groß sein, am liebsten ein bisschen Cateye- förmig. So wurde ich auf die Cats 1000 von Ray Ban aufmerksam, doch beim Optiker anprobiert, stand sie mir nicht wirklich. Ich bevorzuge sehr große Brillen, die auch die Augenbrauen verdecken und mir war die Cats nicht groß genug. Die Bügel waren auch zu dünn und dadurch würde dort immer die Sonne seitlich ins Auge scheinen...Nach großer Googelei^^ habe ich die ideale Brille gefunden: Céline Audrey! Audrey deswegen weil sie an die Brille, die Audrey Hepburn im Film Frühstück bei Tiffany, erinnert.
 


Ich finde die Sonnenbrille sehr klassisch und zeitlos. Sie ist super groß, sitzt gut-auch wenn ich lächle, denn sonst stoßen meine Wangen immer gegen das Gestell, ist stabil und hat polarisierte Gläser-das musste ich auch erst googeln^^ Bedeutet also, dass die Reflektion der Sonne im Brillenglas absorbiert  und somit die Blendung ausgelöscht wird. Klingt gut und ist wahrscheinlich auch besonders praktisch z.B. beim Autofahren. Leider kommt dieser Filter bei manchen LCD Displays sehr schlecht, mein Iphone Display z.B. sieht durch diese Brille schon sehr merkwürdig aus :D
 
 
 
Leider kann man Céline Brillen in Deutschland nur in wenigen Geschäften kaufen und da habe ich die Sonnenbrille doch tatsächlich, ohne sie vorher anprobiert zu haben, einfach online bei sunglassesshop.com bestellt (leider nicht mehr vorrätig, aber HIER auch gefunden). Dort kann man aber ohne Probleme, bei nicht Gefallen zurückschicken, von daher...Nach ca. 5 Tagen kam sie dann an und ich bin total verliebt! Jetzt muss nur endlich mal die Sonne scheinen!!!


 
 
 

Donnerstag, 21. März 2013

Spring Look: Rosy

 

Dieses Mal vom Dior Spring Look inspiriert wird es heute sehr rosig. Natürlich muss man für den Alltag oder auch so, den Lidschatten nicht so hoch platzieren, wie ich es gemacht habe. Ich wollte aber mein bestes versuchen dem Look von Dior nahezukommen:)
Zu blauen Augen wird das AMU wirklich perfekt passen, hoffe euch gefällt es und ihr habt Lust auf weitere Frühlingslooks? :)

 

Verwendete Produkte:

 
MAC Paint Pot Painterly
MAC Blush Pink Swoon
Sleek Oh so special Palette
Maybelline Gel Eyeliner
Essence I Love Extreme Crazy Volume Mascara
Lancôme Blush Subtil Rose Sable*
Nars Bronzing Powder Laguna
NYX Lip Liner Pinky
Essence Lipstick Coralize me!
Origins Lipgloss Soft Sizzle
 
 
Mit* gekennzeichnete Produkte sind Testprodukte, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.



Preview: Marcel Ostertag for Manhattan Nail Polish

 
Gestern hatte ich euch die Eyeshadow Paletten der Marcel Ostertag for Manhattan Collection vorgestellt. Heute kommen noch die sechs Nagellacke, die auch Teil der Kollektion sind, zum Zug.

  • Inhalt: 7 ml
  • Preis: 2,99 EUR



    Marcel Ostertag for Manhattan Nail Polish Nr. 1 "Fashion Fleur"
  • peach nude
  • kein Schimmer
  • deckt in 2 Schichten
  • trocknet sehr schnell
  • mein Favorit!

Marcel Ostertag for Manhattan Nail Polish Nr. 2 "Pretty Tulip" 
  • leuchtendes Orange
  • deckt bei der ersten Schicht
  • kein Schimmer
  • trocknet sehr schnell
     
 
Marcel Ostertag for Manhattan Nail Polish Nr. 3 "Catwalk Berry"  
  • Koralle-rot
  • deckt bei der ersten Schicht
  • trocknet sehr schnell


Marcel Ostertag for Manhattan Nail Polish Nr. 4 "Runway Rose"   
  • warmes Rosa
  • kein Schimmer
  • deckt in 3 Schichten
  • etwas streifig im Auftrag
  • trocknet sehr schnell

Marcel Ostertag for Manhattan Nail Polish Nr. 5 "Camera Cutie" 
  • Kastanienbraun
  • kein Schimmer
  • deckt nach zwei Schichten
  • trocknet sehr schnell
Marcel Ostertag for Manhattan Nail Polish Nr. 6 "Dark Vogue" 
  • Elefantengrau
  • kein Schimmer
  • deckt nach zwei Schichten
  • trocknet sehr schnell



Alle gezeigten Produkte sind Testprodukte, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.

 
Die Marcel Ostertag for Manhattan Collection ist ab Mitte März für ca. 6 Monate im Handel erhältlich.


 
 

Mittwoch, 20. März 2013

Star Style: Vanessa Hudgens

 
Ein Hingucker und absolut Party tauglich ist der smokey cateye Look von Vanessa Hudgens.

 
 

Verwendete Produkte:

 
Maybelline Gel Eyeliner
NYX The Caribbean Collection I Dream Of Jamaica Palette
Essence I Love Extreme Crazy Volume Mascara
P2 Fantastic Chrome Kajal Smokey Moonstone
Eylure Lashes Nr. 107
Nars Bronzig Powder Laguna
Revlon Lipgloss Bellini
 
 
 
Hier geht´s zm Make-Up Tutorial --->
 
 

Preview: Marcel Ostertag for Manhattan Collection Eyeshadow Paletten

 
Modedesigner Marcel Ostertag und Manhattan haben sich für die neue Kollektion zusammengetan. Die Limited Edition umfasst vier Eyeshadow Paletten, bestehend aus jeweils fünf Farbnuancen und sechs Nagellacken-dazu aber mehr in einem anderen Post.
Dieses Mal soll es um die Eyeshadow Paletten gehen, die Farben sind inspiriert von der Frühjahr- Sommerkollektion 2013 des Designers. Mit floralem Design der Verpackungen und auch Farbnamen der Paletten.

Alle vier Paletten auf einem Blick:

  • Inhalt: 3,5 g
  • Preis: 4,99 EUR
  • mit Applikator
 
Marcel Ostertag for Manhattan Collection Girl with a rose Eyeshadow Palette 
 
 
  • cremig-pudrige Konsistenz
  • bröseln etwas beim Auftragen
  • gute Pigmentierung aller Farben
  • warme Rose - Bronzetöne
  • alle Farben sind schimmrig
  • mein Favorit der Paletten
  •  
    Marcel Ostertag for Manhattan Collection Girl with a violet Eyeshadow Palette
 
  • bröseln etwas beim Auftragen
  • alle schimmrig
  • kühle violete Töne
  • leicht bis mittelmäßig pigmentiert
  •  
Marcel Ostertag for Manhattan Collection Girl with a lily Eyeshadow Palette
 
 
  • bröseln beim Auftragen
  • teilweise fleckig
  • mittelmäßig pigmentiert
  • alle schimmrig
  • kalte pewter-grün-türkis Töne


Marcel Ostertag for Manhattan Collection Girl with a bluebell Eyeshadow Palette
 
  • kalte, frostige Grau-Silbertöne
  • alle schimmrig
  • mittel bis gut pigmentiert
  • dunkelster Ton etwas fleckig im Auftrag


Die Marcel Ostertag for Manhattan Collection ist ab Mitte März für ca. 6 Monate im Handel erhältlich.


Die Produkte sind Testprodukte, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.



Welche Palette gefällt euch am besten? Und seid ihr vielleicht an einem Tutorial mit einer Palette interessiert?

 

Dienstag, 19. März 2013

Nars Bronzing Powder Laguna

Nars Bronzing Powder Laguna
 
Ein super gehyptes Produkt und jeder kennt ihn: Der Nars Laguna Bronzer! Ich wollte ihn schon so lange, aber vorher unbedingt erst mal live betrachten. Auf meiner London Reise war es dann endlich möglich und ich konnte ihn am Nars Counter im Liberty swatchen. Ich habe auch den etwas dunkleren Casino geswatched, weil ich eben nie sicher war, welcher besser zu mir passte. Da ich nicht wenige Bronzer besitze, wollte ich eher einen, der nur eine leichte Bräune ins Gesicht zaubert und eben nicht zu dunkel ist-Laguna was the one!

Zurück in Deutschland habe ich ihn das erste Mal aufgetragen und war überrascht wie "dunkel" er doch ist! Also zumindest dunkler als ich dachte, aber leicht aufgetragen, ist er genau das was ich suchte.
Er lässt sich gut aufbauen und sieht auch dann noch sehr natürlich aus. Jetzt weiß ich mit ihm umzugehen und er ist perfekt! Ich muss ihn bewusst dosieren und platzieren und nicht wie ich es mit vielen, anderen Bronzern zuvor mache. Dafür verschmilzt Laguna sehr schön mit meinem Hautton und "sitzt" nicht nur darauf-er verändert das ganze Bild und man wirkt natürlich gebräunt und frisch. Der Puder ist ganz fein gemahlen und buttrig/seidig. Laguna ist ein goldenes Braun, im Pfännchen und auf Swatches erkennt man sogar einen leicht goldenen Schimmer, den man im Gesicht aber nicht mehr sieht oder eher als Glow und lebendig wahrnimmt.

 
rechts verblendet
 
Laguna lässt sich für mich zumindest, nicht als Kontur umfunktionieren sondern bleibt seiner Bestimmung treu. Als Bronzer für mich zur Zeit aber unschlagbar! Er hält den ganzen Tag, wird nicht fleckig oder ist zu orange. Es sieht einfach nur natürlich gebräunt aus, mehr kann ich gar nicht sagen und mehr verlange ich auch nicht :) Er ist quasi mein farblicher Ersatz für den P2 Bronzer in Hazelnut-der ja leider eine LE war.

Ich habe ihn gesucht und gefunden und werde wohl erst mal bei ihm bleiben-für mich ist der Nars Laguna Bronzer ein zurecht gehyptes Produkt!


Montag, 18. März 2013

Shu Uemura Skin Purifier

 
Einer der Bestseller von Shu Uemura ist das Skin Purifier Cleansing Beauty Oil. Ich habe es jetzt einige Wochen täglich bzw. abendlich verwendet, um mein Make-Up zu entfernen.
Aber erst mal zur Verpackung: Ich finde sie ganz toll! Die Plastikflasche ist sehr leicht und der Pumpspender kann in eine Close Sperre gedreht werden.

 
Es kommt auch eine gute Menge Produkt bei einem Pumpstoß heraus. Auf der Verpackung wird für eine Anwendung 3-4 Pumpstöße empfohlen, die ich aber als zu viel empfinde. Beim ersten Mal habe ich es so gemacht, aber dann für reine Verschwendung gehalten. Wahrscheinlich soll das nur gemacht werden, damit man sich bald eine neue Flasche zulegt;) Für mich reichen eineinhalb Pumpstöße völlig aus. Man gibt das Öl also in die trockenen Hände und anschließend verteilt man es im trockenen Gesicht-dort massiere ich es gut ein, damit sich auch das ganze hartnäckige Make-up, wasserfeste Eyeliner, 10000 Schichten Mascara lösen...wenn das soweit ist, die Hände mit Wasser befeuchten und das Reinigungsöl beginnt zu emulgieren-es wird milchig und nicht fühlt sich nicht mehr ölig/fettig an. Danach spüle ich mein Gesicht noch gründlich ab und alles ist wie weggezaubert!

Es funktioniert prima und duftet dabei auch ganz mild und angenehm nach Kamille oder Kräutern. Meine Haut fühlt sich nach der Reinigung weder trocken oder fettig an-ganz normal eigentlich.

 
Aber jetzt kommt's: Ich würde es mir trotzdem nicht mehr nachkaufen. Ich weiß gar nicht genau warum, aber es reißt mich nicht so vom Hocker?! Zwar funktioniert es einwandfrei, aber das war's dann auch. Irgendwie habe ich mehr erwartet, so eine Art Wunder! Hahaha Ich weiß, das ist total bescheuert, aber irgendwie denke ich mir bei diesem Preis wäre ein Pflege-Effekt auch nicht schlecht gewesen, denn meine Haut ist nach der Reinigung zwar sauber aber nicht gepflegt oder fühlt sich irgendwie besonders an. Ich weiß, das soll es auch nicht, aber vielleicht versteht ihr ja was ich sagen will?  Es hätte für den Preis noch eine Pflegewirkung drin sein müssen, dass sich die Haut danach einfach wunderbar anfühlt:) Denn nur reinigen und das auch gut, können auch andere;)

  • Für alle Hauttypen
  • 150 ml
  • ca. 34€
  • Bestellen per Email auf www.shuuemura-usa.com oder bei Spacenk.co.uk

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...