Donnerstag, 19. September 2013

& other stories Body Scrub Fig Fiction

& other stories Body Scrub Fig Fiction-250 ml/9€

Seit meinem ersten Besuch in einem & other stories Store, bin ich einfach begeistert! Nicht zuletzt auch wegen der großen Auswahl im Beautybereich-übrigens kann ich euch den Bronzer Pinsel nur empfehlen! Er ist zu einem meiner Lieblingspinsel geworden. Hier geht es um das Body Scrub in der Duftrichtung Fig Fiction, das ich netterweise von einer Freundin geschenkt bekommen habe:)



Regelmäßiges Peelen ist wichtig, klar! Aber besonders bei einem Jahreszeitenwechsel spüre ich wieder wie meine Haut sich erst mal langsam an das neue Klima gewöhnen muss, vielleicht kennt ihr das ja auch? Die Haut fängt an sich zu schälen, spätestens dann ist es wieder Zeit für ein gutes und ausgiebiges Peeling. Das Peeling von & other stories ist sehr feinkörnig, was mir persönlich aber sehr zusagt. Es sind viele Peelingkörnchen drin vorausgesetzt man rührt ab und zu durch das Produkt, denn die Körnchen setzten sich nach einer Zeit am Boden des Behälters ab. Das Interessante für mich war die Gesamtkonsistenz, denn hierbei handelt es sich mehr um eine Art von Schleim-ich weiß klingt jetzt nicht so ansprechend, aber besser kann ich es nicht beschreiben:D Es ist keine "Zuckerpaste", wie ich es von anderen Peelings gewohnt war und auch kein richtige Duschpeeling, das eher flüssig in seiner Konsistenz ist, sondern eben wie ein festerer Schleim.


& other stories Body Scrub Fig Fiction

Ich massiere immer einen kleinen Teil auf meine Haut und dabei entsteht ein guter Schaum, fast wie bei einem Duschgel. Danach verspüre ich auch nicht die Notwendigkeit mich noch einmal einzuseifen, das habe ich nämlich bei manchen Peelings. Dieses Peeling bietet mir sozusagen 2 in 1, was es aber nicht weniger effektiv in seiner Peeling-Power macht, wenn ihr versteht was ich meine? Der Duft ist angenehm, man riecht ein bisschen die Feige ein bisschen Moschus, was das ganze wie ein Parfüm wirken lässt. Mir persönlich gefällt der Duft ganz gut.
Meine Haut fühlt sich nach dem Peelen super weich, aber wirklich suuuper weich an! Und ein leichter Duft des Fig Fictions ist auch noch wahrnehmbar, aber angenehm.

Ich bin ja total gespannt auf weitere Kosmetik von & other stories, denn ich habe hier zumindest schon zwei Treffer gelandet! Jetzt bitte noch einen Store in Frankfurt am Main!! Hihi

Habt ihr schon Erfahrungen mit Beauty Produkten von & other stories gemacht?

Kommentare:

  1. Das Peeling klingt so gut, dass ich mir das unbedingt zulegen muss, denn meine bisherige Lösung mit einer Mischung aus braunem Zucker und Duschgel ist einfach auf Dauer nicht ideal ;)

    http://dressedwithsoul.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne die Marken nur von Blogs, habe aber persönlich noch nie einen Store gesehen. Das Peeling klingt interessant, besonders vom Duft her, ich liebe Fig als Duftrichtung. Ich benutze momentan von Lush "Buffy" und bin richtig begeistert, da die Körperbutter geleichzeitig extrem pflegt und ich mich nach dem duschen nicht eincremen muss, aber das Peeling tatsächlich wunderbare arbeit leistet und richtig peelt;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Buffy ist toll ja! Hatte ich eine lange Zeit verwendet, könnte ich eigentlich danach auch mal wieder kaufen:)) hier ist es nicht so mit der Pflege hinterher. Also man hat keinen Film auf der Haut.

      Löschen
  3. mir sagt & other stories Store gar nichts, aber klingt mega gut. Wo gibt es denn solche Stores?

    AntwortenLöschen
  4. Ich war vor einigen Wochen in Berlin auf Shoppingtour und bin auf deine Empfehlung ( hattest in einem Video glaub ich drüber gesprochen) mal in dem Läden gewesen ;-))) Er hat mir gut gefallen, war vom außergewöhnlichen Schmuck angetan und habe mir Ohrringe und ein Armband gekauft ;-)))) Es haben mir dort einige Dinge zugesagt, auch die kosmetischen ;-))) Allerdings war es mir ein wenig zu teuer, so das ich davon dann nichts mitgenommen habe ;-))) Sollte ich bald mal wieder vor Ort sein, werde ich sicher doch noch schwach werden, bei den Beautyartikeln ;-))) Schade das es in Hamburg mich keine Filiale gibt ;-((((((

    AntwortenLöschen
  5. Bitte nicht auf Schreibfehler achten...tippe immer so schnell...;-))))

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich wirklich gut an, bisher habe ich noch nichts von dieser Marke - aber es wird Zeit :P!

    AntwortenLöschen
  7. Eine Frage dazu: Bleibt der Duft lange (weil Du meintest, das es wie eine Art Parfüm wäre)?

    AntwortenLöschen
  8. Hab noch gar nix von "Other Stories" gehört. Benutze ganz gerne ein Peeling von Balea ( orangene Tube) aber so fürs Body..hatte ich bis jetzt noch keinen guten gefunden. alle waren bis jetzt eher wie eine creme von einem Peeling gar nicht zu sprechen..ich mag es, wenn es es richtig peelt..dann ist die Haut so schön weich. Mit was cremest du dich dann ein? Da ich auch eine Mischhaut habe ( gesicht), aber komischerweise an den Beinen eher trocken!? Und sensibel das sehr...weiß ich nicht bzw. hab ich noch nicht die Creme gefunden, die zu mir passt :-( Das Huil Divine von Caudalie ist mir zuu reichhaltig. Hinterlässt einen fetten Film auf meiner Haut bzw an meinen Hängen also eher gesagt Oberkörper + Gesicht Mischhaut und Unterkörper trocken...ganz komisch.

    AntwortenLöschen
  9. Hey! Ich habe gerade dein Video "tea time" auf Youtube gesehen und wollte dich nur wissen lassen, dass ich gerade genauso verrückt bin nach Tee und deshalb vor ein paar Tagen auch schon einen Post zum Thema verfasst habe. Wenn du magst, würde es mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schaust (;

    Ganz liebe Grüße,
    Christin

    http://christingarcia.blogspot.de/2013/09/herbst-ist-teezeit.html

    AntwortenLöschen