Donnerstag, 26. September 2013

Essence Stays no matter what waterproof Eyeliner Pen


Hier ist das erste Produkt, das ich für den Welt der Wunder Bericht getestet hatte. Noch mal kurz etwas allgemeines zum Bericht. Ich hatte alle Produkte selbst ausgesucht mit der Aufgabe ein Smokey Eyes Look zu schminken. Ich wollte vergleichbare Produkte, deswegen habe ich sie farblich ähnlich ausgesucht. Beim Blush gab es den größten Unterschied, aber ich wusste aus Erfahrung, dass der Catrice Blush gut und lange hält und wählte diesen um gegen den Dior Blush zu konkurrieren:)
Eine ausführliche Review war im Bericht natürlich nicht möglich, sondern lediglich der erste Eindruck konnte wiedergegeben werden und natürlich das Ergebnis welche Produkte am längsten halten. 

Jetzt aber zum Essence Stays no matter what waterproof Eyeliner Pen * und meine Erfahrung dazu. Ich persönlich finde Eyeliner in stiftform am angenehmsten und einfachsten aufzutragen. 
Dieser hier hat eine recht steife Spitze und lässt sich deswegen nicht so toll applizieren für z.b. grafische Eyeliner-Kreationen. Er trocknet auch super schnell aus, denn wir hatten ihn erst vor ca. zwei Monaten gekauft! Die Farbe ist tiefschwarz, deckt gut und trocknet matt-was ich persönlich lieber mag als glänzend. 

Das Versprechen ist ja 24 Stunden Halt und ich sag euch, damit ist nicht zu viel versprochen!! Auf einer Seite ist das natürlich gut, aber wer will schon 24 Stunden Make-up tragen? Ich zumindest nicht. Wenn ich mich abends abschminke, möchte ich auch frei von Make-up sein, das ist mit dem Essence Stays no matter what waterproof Eyeliner Pen aber nicht der Fall! Das Zeug ist wie eintätowiert!! Selbst mit mehrfachen Abschinkversuchen blieb der Liner hartnäcking und das nicht als hübscher Strich sondern wie ein verblasstes Tattoo:(( Selbst nach zwei Tagen ging er nicht ab! Für mich also untragbar, aber immerhin wurde das Versprechen eingehalten ;P


*PR Sample

Kommentare:

  1. Das is echt komisch, ich durfte ihn von Essence direkt (also durch Cosnova) vor einigen Monaten testen und bei mir hat der 0 gehalten, der is nach wenigen Stunden schon verschmiert und einmal kurz Abschminktuch und schon war alles weg. So unterschiedlich scheint er bei den Leuten zu halten ^^

    AntwortenLöschen
  2. Haha, oh nein, dass möchte wirklich keiner=) Bei mir gehen hartnäckige wasserfeste makeups immer mit öl weg, aber ich denke das wirst du auch versucht haben;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Also ich hab den vor ein paar Monaten getestet und da war er soooo mies. Vielleicht haben die den jetzt verbessert, aber bei mir hält der absolut gar nicht!
    schokoschiiirmchen.blogspot.co.at/2013/02/review-essence-stays-no-matter-what.html

    AntwortenLöschen
  4. Diesen Eyeliner benutze ich auch. Das Problem mit dem Abschminken kenne ich auch, jedoch hält er nicht, wenn einem tagsüber was ins Auge fliegt ^^ dann läuft nur so die Farbe :D
    Zum Thema Eyeliner habe ich auch einen Blogpost:
    Auf der suche nach dem perfekten Eyeliner

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mira, ich hatte das selbe Probleme, dass es wie ein verblasstes Tattoo aussah schrecklich und echt nicht ab wollte. Aber schon beim 2. Mal Nutzung gab der Stift kaum Farbe ab. Sehr enttäuschend!
    Ich mag die Stiftform auch am meisten und den von Zoeva find ich bis jetzt am besten.

    LG, Andria

    eihoortbjuti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab den Stift auch daheim, aber ich mag ihn iwie gar nicht, weil er bei mir nicht richtig schwarz ist und kaum Farbe abgibt :(

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mir denSitft gekauft, nachdem der aus der Spalshproof Reihe aus dem Sortiment genommen wurde, und hab gehofft, dass er da mithalten kann. Aber ich hatte genau die gleichen Probleme, wie du oben schilderst. ISt mir auch super schenll eingetrocknet, und das schlimmste war auch für mich dieser verblasste Tattoo Look. Das waren genau die Worte , die ich im Kopf hatte, als ich ihn das erste Mal wieder abschminken wollte - dachte schon, ich sei da eine Ausnahme :D

    Welchen ich eigtl noch ganz gerne mag is der eyemazing von Manhattan.. leider trocknet der auch sehr schnell aus, aber ist super schön schwarz und hält bei mir bombig :)

    Liebe Grüße,

    Alisa

    AntwortenLöschen
  8. Ich fand ihn nicht gut, konnte ihn auch auf einem Event probieren. Allgemein brennen Essence Eyeliner bei mir

    AntwortenLöschen
  9. So gehts mir mit dem essence superfine eyeliner pen auch! Ich finde ihn wunderschön, da er so toll dünn ist und sich aufgrund seiner Filzstiftspitze toll auftragen lässt. Aber wehe wenn man sich mal vermalt. Dann muss man ganz schnell, sonst bekommt man ihn nicht mehr ab :/

    AntwortenLöschen
  10. Bei mir auch kaum Farbe und absolut kein halt !

    AntwortenLöschen
  11. Das Ding ist, dass der garnicht wirklich wasserfest ist. Geht man da mit Wasser dran, wäscht sich die oberste schicht quasi ab. Es bleibt aber so eine art "stayn" bei mir in lila, oder sonem bläuchen Ton, der sich egal mit was man es versucht nicht wegwaschen lässt. Ich bin mir nicht sicher, ob das explizit draufsteht, aber für Kontaktlinsen ist er im übrigen auch nicht geeignet. War damit schwimmen, mit dem Ergebnis, dass sie der Liner, bis auf das unschöne "stayn" abgewaschen hatte und meine Kontaktlinsen lila gefärbt hat.
    Also eher mit vorsicht zu genießen.

    AntwortenLöschen
  12. Ich hatte die gleiche Erfahrung :(( ich finde den Stift gar nicht gut!

    AntwortenLöschen
  13. Also bei mir ist es auch ein Grauen gewesen! Ich habe auch auf meinem Blog (http://ausfreudeambloggen.wordpress.com/) darüber berichten müssen, weil ich mich so geärgert habe. Erst ist er so verschwommen, dass in keinster Weise mehr ein Strich zu erkennen war und diese Misere ging nicht mal mit einem Abschminktuch für wasserfestes Make-Up ab. Also musste ich so zu einer Veranstaltung! Das war echt nicht schön ;)

    AntwortenLöschen