Sonntag, 12. Mai 2013

Rezept: Spargelsalat mit mariniertem Lachs



Die Grilltage sind da und warum nicht mal was anderes ausprobieren? Überrascht eure Gäste doch mal mit asiatisch-würzigen Lachsfilets und einem knackigen Spargelsalat! So erfrischend und lecker, sag ich euch! Unbedingt ausprobieren:))

Rezept für 2-3 Portionen:


Lachs mit Marinade:
  • 2-3 Lachs Filets
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer (Daumengroß)
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • Pfeffer
Spargelsalat:
  • 1 Bund grüner Spargel (blanchiert)
  • 1 Tomate
  • 1 Rote Beete
  • 1/2 rote Zwiebel
  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
 

Andere Varianten: Die Marinade eignet sich natürlich für jedes Fleisch oder auch Tofu! Am besten schmeckts aber mit Hähnchen oder auch Garnelen, wie ich finde. Ein bisschen kleingehackten Chili gibt dem ganzen noch mal richtig Pfiff. Da jetzt die Spargelsaison ist, eignet sich selbstverständlich auch weißer Spargel oder am schönsten ein Mix aus grün und weiß! Einige, kleine Frühkartoffeln dazu machen den Salat zu einem vollwertigen Essen.



Kommentare:

  1. Wundervoll. Den Spargelsalat will ich definitiv auch mal ausprobieren, muss ihn zwar etwas abändern aber die Kombi aus Spargel & rote Beete hört sich wirklich verlockend an. Bilder werde ich dann bestimmt auch bloggen und dir dann auch nen Link schicken (:
    Danke fürs teilen, liebste Mira <3

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer ganz tolle Idee, entspricht mal wieder haargenau meinem Geschmack, liebe Mira! Wird nachgekocht! <3

    AntwortenLöschen
  3. Ist bestimmt ein Traum das Essen! Alles was ich bisher von Dir nachgekocht habe, war einfach nur lecker!!! Danke für Deine Vorschläge :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habs heut Mittag nachgekocht. Hat ausgezeichnet geschmeckt. Mach ich bestimmt noch öfters. Vielen vielen Dank dafür

    AntwortenLöschen
  5. wie lange muss man den spargel kochen :) ? hab das noch nie gemacht

    AntwortenLöschen
  6. das hört sich wirklich sehr lecker an!

    vielleicht hast du ja noch Lust mit deinem Rezept bei unserem Foodblog Spargel-Event ( http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/71) auf Küchenplausch mitzumachen. Es gibt auch schöne Preise zu gewinnen und viele tolle Spargel-Rezepte zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  7. Der Fisch war bei mir leider ein Reinfall (habs verbockt), aber der Salat war super lecker!

    AntwortenLöschen