Sonntag, 5. Mai 2013

Platt gemacht #11

 
Dusch Das Golden Cashmere Deo: Ja ja, ich weiß immer das gleiche. In diesem Punkt scheine ich sehr langweilig und weniger experimentierfreudig zu sein:) Ich vertraue auf dieses Deo, denn es hält zuverlässig und ich kann den Duft ab! Das ist bei mir schon ein Megaplus!! Dieses Mal in der neuen Verpackung, deswegen heute auch vorerst das letzte Mal in einem platt gemacht Post dabei. Nicht nur das Äußere ist neu, sondern es steht auch drauf, dass es bis zu 48h hält. Ok, so lange habe ich es nicht getestet, aber ich kann eindeutig sagen, dass es tatsächlich länger durchhält. Ich fühle mich selbst nach einem sehr langen Tag noch frisch-Top Deo einfach.

Caudalíe Thé Des Vignes Duschgel: Von diesem Duschgel findet ihr hier eine ausführlichere Review! Eins meiner liebsten in der Dusche:)

Logona Daily Care Haarspülung: Diese Haarspülung habe ich mir zusammen mit dem passenden Shampoo gekauft-ist übrigens auch bald platt. Ich muss sagen, dass es wirklich eine solide Spülung für den tägliches Gebrauch ist. Sie macht nicht viel aber auch nicht zu wenig-eine leichte Spülung, die das Haar nicht beschwert. Nachkaufen werde ich es mir allerdings nicht, da bin ich der Phyto Phytobaume Volumen Pflege-Spülung zu sehr verfallen.

La mer Handcreme: Die Handcreme zieht recht schnell ein und macht die Hände zart, außerdem duftet sie so nach Meeresbrise irgendwie:) Kann es nicht anders beschreiben-ist ok, nicht zu aufdringlich. Schöne kleine Größe-ideal für unterwegs.

L´oréal Mega Volume Collagene 24 Mascara*: Warum haben Mascaras immer so einen extrem langen Namen? :DD Ich mag sie recht gerne, sie klumpt nicht, hält lange ohne zu schmieren oder bröckeln, aber für ein perfektes Volumen gibt es für mich bessere.

Essence I Love Extrene Crazy Volume: Diese hier gefiel mir anfangs ja gar nicht, einfach weil sie zu nass war und zu viel Produkt rauskam. Ich musste den Überschuss vom Bürstchen sogar vorm Tuschen erst mal abwischen. Sobald sie aber etwas eingetrocknet ist, hat sie mir echt sehr gut gefallen. Das Volumen ist gut sichtbar und sie schmiert nicht rum, werde mir sicherlich bald eine neue anschaffen.

Batiste Trockenshampoo: Ihr wisst ja, dass ich meine Haare täglich wasche. Grund? Einfach aus Gewohnheit und Geruchsempfindlichkeit :D Außerdem fühlt sich das Haar so frisch und leicht/luftig an-bin süchtig nach diesem Gefühl^^ Trotzdem wollte ich es mal mit Trockenshampoo versuchen...Ich muss sagen, geht! Ein Tag kann ich auf jeden Fall überstehen und habe mit dem Trockenshampoo trotzdem das leichte Gefühl! Dieses hier ist besonders gut, wie ich finde. Es verleiht dem Haar etwas Volumen und hält auch den Tag an, den zweiten Tag kann ich allerdings dann nicht mehr mitmachen, da muss dann doch wieder gewaschen werden.

Lush BIG Volumen Shampoo: Man hat das Zeug gut gehalten, oder? Ich habe es aber auch nur ca. einmal die Woche verwendet. Besonders dann, wenn ich mal wieder viele Stylingprodukte drin hatte und meine Haare einfach wieder quitschesauber werden sollten. BIG schafft das auf jeden Fall! Man bekommt auch ein schönes Volumen im Ansatz und der Duft ist ein Traum: Meeresbrise mit einem Hauch Vanille:)

Caudalíe Peeling: Seit ich wieder Selbstbräune wurde das Peeling dann doch schneller platt. Es hat nicht den besten Duft, aber es peelt sehr schön und hinterlässt die Haut total geschmeidig. Werde ich mir sicherlich wieder zulegen.

Make Up Store Blothing Powder*: Habe ich euch hier schon öfter gezeigt. Ein transparenter, kompakter Puder, der mattiert und das Make-Up fixiert. Ich habe es auch sehr lange benutzt, jetzt ist es platt und ich bin erst mal wieder zum losen Puder von Clinique zurück.

Caudalíe Eau Démaquillante Mizellenwasser*: Hier habe ich eine ausführliche Review zum Produkt. Aber ich wollte hier noch nachtragen, dass ich es jetzt am Ende doch besser finde als das Bioderma. Es ist irgendwie "nasser", weiß auch nicht genau wie ich es sonst beschreiben soll? Aber es tränkt das Wattepad besser und somit geht das Make-Up noch schneller runter. Da sich aber auch mein Bioderma dem Ende neigt, werde ich es auch mal mit der Drogerieversion von L´oréal versuchen-mehr dazu dann wieder hier zu lesen:)

*PR Sample



Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Also das Bioderma war ja mein holy grail aber ich muss ehrlich zugeben, dass ich eigentlich gar keinen nennenswerten Unterschied zu dem von Loreal feststellen konnte. Das hat mich sehr gewundert... Wenn ich in Frankreich bin dann hol ich mir natürlich das Bioderma, da es nur 9-10€ für 500ml kostet aber wenn ich hier in D bin werde ich zukünftig das Loreal kaufen, da ich nicht mehr einsehe für das Bioderma das doppelte auszugeben.

    AntwortenLöschen
  3. Das Caudalie Duschgel ist auch eines meiner allerliebsten :)! Und das Parfum natürlich auch :P

    AntwortenLöschen
  4. Die Essence Mascara möchte ich auch noch ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  5. über Caudalíe lese ich in britischen bliogs ganz oft, freu mich über review!

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe dieses Duschgel und das Deo auch, alles wegen dir versteht sich :-)
    lg,
    Nati

    AntwortenLöschen
  7. Wie lustig, dass auch Peaches unter " platt gemacht" auftaucht, ist hoffentlich nur Zufall? :DD

    Das Lush Schampoo hat mich ziemlich neugierig gemacht, da ich zur zeit voll auf diese Reinigungsschampoos stehe.
    Ich benutze zur Zeit das von Herbal Essences, find ich auch überraschend gut ( Der Duft ist Wahnsinn!!)

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Die Mizellenlösung von Caudalie teste ich auch zurzeit und find sie auch echt super

    AntwortenLöschen
  9. Oh je, wenn ich mir jeden Tag die Haare waschen würde dann hätte ich wohl keine mehr :D

    AntwortenLöschen
  10. richtig toller post und BIG von lush mögen wir auch total gerne :)

    AntwortenLöschen
  11. Das von Caudalie würde ich auch mal gerne testen .. Muss ich mir mal näher anschauen.. :)

    AntwortenLöschen
  12. Das DuschDas-Deo liebe ich auch. Seit 2 Jahren benutze ich nur dieses. Nur leider habe ich neulich in einer medizinsichen Studie gelesen, dass das darin enthaltene Aluminium häufig in Verbindung mit Brustkrebs steht. Jetzt bin ich verunsichert, mag mich aber einfach nicht davon trennen.. :(

    AntwortenLöschen
  13. Essence- Mascaras setzen sich irgendwie immer durch oder? schöne favoriten (:

    AntwortenLöschen
  14. ich sehe hier sehr viel caudalie. mag die marke auch richtig gerne! aber das muss teuer gewesen sein ;-D

    http://lindenlover.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Süss die Peaches :D

    Ich finde den Blogeintrag toll! Ist für mich etwas schöner als wenn man im Youtube seinen "Abfall" präsentiert hihi. Die Marke Caudalie möchte ich gerne näher anschauen. hört sich gut an.

    http://swissmakeup.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe mich total auf das Dusch Das deo gefreut, aber ich bekomme davon total viele Pickelchen! Das nervt mivh total:(
    Aber na ja... jetzt muss ich eben weiter suchen!

    AntwortenLöschen
  17. Das Lush BIG Shampoo werde ich jetzt auf jeden Fall auch mal probieren, habe sehr feine und sehr platte Haare!

    Wo bekommt man eigentlich dieses Batiste Trockenshampoo her? In meinem DM hier gibts das net.. Jetzt habe ich eines von Balea gekauft, ist auch das erste Mal, dass ich Trockenshampoo teste. Mal schauen, ob das was bringt..

    http://marys-phoenix.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Mir gefällt besonders die Katze mit dem extrem cooooooolen Fell an der Seite <3

    Liebste Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen