Samstag, 20. April 2013

L´oréal Sublime Bronze Selbstbräunungsgel

 L´oréal Sublime Bronze Selbstbräunungsgel-10,95€
 
Die Zeit ist reif würde ich mal sagen. Kurze Röcke und Kleider können wieder getragen werden und die blanken Beine leuchten einen noch käsig vom Winter an. Ich persönlich benutze da sehr gerne Selbstbräuner und wollte da mal einen neuen versuchen. Bin also in die Drogerie und nach einer kleinen Recherche im Netz auf das Selbstbräunungsgel von L´oréal Sublime Bronze gestoßen. Es ist für Gesicht und Körper, aber bislang habe ich es nur auf meinem Körper angewendet aus Angst vor Unverträglichkeit. Es ist ein leicht flüssiges Gel und duftet etwas nach einem frischen Männerparfüm, das Gel lässt sich sehr gut auftragen und zieht auch schnell ein. Es ist danach weder fettig noch klebrig auf der Haut. Es färbt nicht an Bettwäsche oder Kleidung ab, auch beim Schwitzen verläuft nichts. Nach ca. 1 Stunde sieht man schon einen leichten Bräunungseffekt, leider beginnt dann auch der typische Selbstbräunergeruch :( Für mich ja leider kaum auszuhalten, denn ich habe eine sehr empfindliche Nase, was das angeht. Kann das also nur dann machen, wenn ich mich so richtig gut fühle, sonst sind Kopfschmerzen vorprogrammiert-.-
 
Jetzt aber zum Bräunungsergebnis: Empfohlen wird eine tägliche Anwendung bis der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Ich war nach zwei Tagen zufrieden und frische jetzt nur noch 1-2 Mal die Woche auf. Nach einer Anwendung ist schon viel zu sehen! Ich habe extra einen Teil nicht behandelt, damit ihr den Unterschied auf dem Foto unten gut erkennen könnt. Das Ergebnis ist sehr gleichmäßig und streifenfrei, lediglich rauhe oder trockene Stellen können etwas fleckig werden, daher ist ein ausgiebiges Peeling vorm Selbstbräunen immer notwendig! Die Bräune ist goldenbraun und sieht recht natürlich aus. Ich habe extra ein paar Leute in meinem Umfeld gefragt und keiner empfand die Farbe als ein fieses Orange oder so, das ist gut:)

Sehr effektiv, schnell und einfach in der Anwendung mit einem guten Ergebnis! Lediglich der Duft...
 
 
 L´oréal Sublime Bronze Selbstbräunungsgel- Nach einer Anwendung

Kommentare:

  1. Selbstbräuner ist nichts für mich .... Ich gehe So oft ins hallenbad .... Da geht jeder selbstbräuner ab... :(( LG Christin

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wirklich gut aus, nur ich hab immer Angst Selbstbräuner zu benutzen, weil das bei mir immer fleckig wird :(
    xx Nadine
    http://www.inglotcosmetics.com/

    AntwortenLöschen
  3. ICh habe mich noch nie an Selbstbräuner rangetraut. Vielleicht sollte ich mal...

    AntwortenLöschen
  4. Ich suche auch noch nach einem guten selbstbräuner werden diesen auch msl testen

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den von Alverde immer noch am besten, des bräunt ganz zart und ohne Flecken

    AntwortenLöschen
  6. Wie hast du den Selbstbräuner denn aufgetragen? Mit den Händen, oder hast du irgendwelche Hilsmittel benutzt?

    AntwortenLöschen
  7. An den Armen und am Oberkörper komm ich ja mit Selbstbräuner recht gut klar. Ich mische den meistens noch ein bisschen mit Bodylotion, da ich sehr helle Haut habe und das sonst zu krass aussieht. Außerdem wird es dann nicht so fleckig.
    Aber an den Beinen ist das immer eine reine Katastrophe! An den Knien und am Übergang zu den Füßen wird das immer so krass fleckig, das sieht richtig schrecklich aus. Da kann ich peelen wie ich will. So ein Mist!
    Ich wage aber bald mal wieder einen Versuch, meine Beine haben es nämlich echt nötig. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das peelen davor ist echt wichtig und als kleinen Tipp noch trage: vorher an den Knien und Ellbogen etwas Bodylotion auf und lass es gut einziehen. Versuch das mal, bei mir klappt das eigentlich immer ganz gut :)

      Löschen
  8. Das Produkt hatte ich vor Jahren schon mal, aber der Geruch hat mich ebenfalls sehr gestört. Ich finde es gibt mittlerweile einfach bessere Produkte, wo der Duft nicht mehr so typisch nach Selbstbräuner ist :)!

    AntwortenLöschen
  9. das sieht ja auch recht gut aus. wie ist es, wenn er langsam abgeht? fleckig oder gleichmäßig? ich hab mir gestern den von académie gegönnt und hoffe wirklich dass er so super ist wie die douglette und das internet versprochen haben!

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe mal gelesen das der Selbstbräuner von Lavera nicht so stinken soll. Ich kann den Geruch nämlich auch gar nicht leiden. Ich möchte da am liebsten sofort unter die Dusche springen. Vielleicht wäre das ne Möglichkeit. Der kostet auch kein Vermögen, so das man sich hinterher ärgert. :)

    AntwortenLöschen
  11. So, ich möchte auch unbedingt meiner Bräune etwas nachhelfen...!
    Würdest du eher diesen oder doch den St. Moriz empfehlen?
    <33

    AntwortenLöschen
  12. Gibt es denn nicht endlich mal einen Selbstbräuner der nicht so stinkt?! Ich kann den Geruch auch nicht ab und mache das nur selten. ...

    AntwortenLöschen
  13. Kann jemand einen guten Selbstbräuner von einer Marke empfehlen, die 100%ig keine Tierversuche macht?

    AntwortenLöschen
  14. Könntest du mal ein Video dazu machen wie du das aufträgst,was man beachten muss und so weiter?:)

    www.whatwouldblairwaldorfsay.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. omg wo ich dieses bild gesehen habe kam mir sofort der henna geruch in die nase :)

    AntwortenLöschen
  16. Wow das Ergebnis kann sich echt sehen lassen! Ich bin ja nicht so der Selbstbräunertyp...dafür muss ich dann in so einer Phase sein, wo ich unbedingt brauner sein will, damit ich sowas verwende :D

    AntwortenLöschen
  17. Und schon wieder hast du mich zum Nachkaufen animiert :D
    xoxo
    Schaut doch mal rein: http://pinkyvsbrain.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Ich hatte davor immer das selbstbräunungsspray von loreal. Das macht echt eine wunderschöne Urlaubsbräune. Aber jetzt werde ich hier das Gel mal testen. Hab's mir heute gekauft :)))

    Die Review könnt ihr dann bald auf meinem Blog lesen:
    Www.beauty-district.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. bei mir sieht selbstbräuner an den beinen immer so seltsam aus, weil er sich irgendwie in den Poren absetzt auf den Unterschenkeln und Waden und die Poren richtig hervorhebt! :( Kennt jemand das Problem und viel wichtiger hat von euch jemand eine Lösung dafür?? LG & vielen Dank für eure Tips!!

    AntwortenLöschen
  21. Was ist denn mit dem St. Moritz? Benutzt du den noch? Und wenn ja, woher bekommst du ihn?
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  22. Ich fand das Gel auch super - am Anfang. Als ich dann weniger gecremt hab, ist es fleckig und unschön geworden.... :(

    AntwortenLöschen
  23. Hey kann mir jemand sagen ob ich den im Dm und Rossmann finde? hab ihn noch nirgens gesehen..

    AntwortenLöschen
  24. Ich hatte noch nie so einen schlechten Selbstbräuner wie diesen.. absolute Katastrophe bei mir!

    AntwortenLöschen