Mittwoch, 30. Mai 2012

Sommerdüfte


 
Habe meine Sommerdüfte diesmal bewusst aus meinem Sommerfavoriten Video ausgelassen, um euch einen Post dazu zu machen. Es hat sich zu meinem letzten Sommerdüfte Video vom Vorjahr sowieso nicht viel geändert;)
Von Wohnprinz inspiriert, bewahre ich meine derzeitigen Favoriten auf einer vintage Kristalltortenplatte auf. Sieht, wie ich finde, super dekorativ und gepflegt aus. Wollte erst, wie er auch im Video gezeigt hatte, eine Etagere verwenden, doch leider war meine zu klein für die hohen Flakons.

Ich mache meine Düfte sehr von Wetter und natürlich der Laune abhängig und seit ich den Kniekehlentrick (Duft nur in die Kniekehlen sprühen) anwende, kann auch ich als Migränepatientin regelmäßig Düfte tragen. Demnach sind es im Sommer meist leichte, fruchtige und blumige Parfüms und sehr gerne auch Bodysprays, die ich euch in diesem Post auch gerne aufzeigen möchte.

Hier nun die Düfte im einzelnen:

Chanel Chance Eau Fraiche, Love, Chloé, Marc Jacobs Oh, Lola!, John Galliano Parlez-moi d´Amour, Juicy Couture Viva La Juicy

Chanel Chance Eau Fraiche Body Gel: Ich liebe diesen Duft und werde ihn mir noch als Spray kaufen. Mir gefällt auch die rosane Version davon.
Love, Chloé: Pudrig und leicht-mag ihn total gerne im Sommer tragen-ist einfach nicht so aufringlich. Das ist sogar schon mein zweites Fläschchen und das hat bei mir wirklich viel zu sagen! Wie man sieht, ist auch dieses schon fast leer-liebe diesen Duft einfach sooo...Kaufe mir trotzdem lieber immer die kleinste Größe, für unterwegs einfach praktischer.
Marc Jacobs Oh, Lola!: Das ist die Sommerversion von Lola und ich mag den Duf. Er istblumig, leicht-aber leider steht er mir irgenwie nicht so. Bin also froh, doch nur eine Miniatur von dem Duft bekommen zu haben.
John Galliano Parlez-moi d´Amour: Letztes Jahr wurde mir dieser Duft zugeschickt, da mochte ich ihn irgendwie gar nicht. Komischerweise ist es jetzt sogar mein meistgetragener Duft! Er ist sehr frisch, leicht und blumig. Dunftet nach jungen Blüten also eher grün, wenn man versteht was ich damit sagen will?:) Ein sehr junger frühlingshafter Duft.
Juicy Couture Viva La Juicy: Im praktischen Rollerball (ein Geschenk aus den USA) Ich wünschte die würde hier auch mehr Rollerballs verkaufen! Fruchtig, blumig-lecker!

Chanel Coco Mademoiselle, Kiko Aqua Gold, Esteé Lauder Bronze Goddess, Elisabeth Arden Green Tea

Chanel Coco Mademoiselle: Wie schon so oft in meinen Videos beschrieben: Fühle ich mich mit diesem Duft einfach frei, locker, leicht und auch elegant. Überhaupt kein Alte-Oma-Duft wie ihn manche bösartig betiteln, er muss sich erst entfalten und dann steigt die Freiheit in die Nase! Mein absoluter Lieblingsduft überhaupt (geworden-er hat mein JPG Classique abgelöst)
Kiko Aqua Gold: Der gehört schon zu den Bodysprays aber egal, erinnert sehr an Kenzo Flower-pudrig und leicht. Hatte ich letztes Jahr im Alexa Berlin gekauft, somit erinnert mich dieser Duft auch total an den Trip zum Janet Jackson Konzert:)
Esteé Lauder Bronze Goddess: Ich meine jedes Jahr kommt ein neuer Bronze Goddess Duft heraus? Dieser jedenfalls ist auch schon eine Art Bodyspray und duftet nach Kokosnuss und einfach tropisch-lecker!
Elisabeth Arden Green Tea: Dieser Duft ist auch eine Art Bodyspray und total erfrischend und ultra ergibig! Schon tausend Mal gesprüht und immer noch voll:D Jedenfalls, erfrischt der Duft total: Man riecht grünen Tee und Gurke würde ich sagen.

 
Juicy Couture Juicy Couture, Gwen Stefani Harajuku Lovers Baby, Mathew Williamson, Lancome Trésor in Love

 
Juicy Couture Juicy Couture: Trage ich eher abends, weil er mir tagsüber doch zu schwer ist. Ich finde diesen Duft sehr elegant und er riecht für mich teuer:)
Harajuku Lovers Baby: Ich liebe die Idee vom Duft, doch leider missfällt mir das blumige oder auch synthetische, das man rausriecht. Für mich ist Love, Chloé ein besserer Puderduft
Mathew Williamson: Riecht total orientalisch und würzig, aber trotzdem irgedendwie nicht schwer. Erinnert an Wasserlilien und laue Sommernächte:)
Lancôme Trésor in Love: Den hat mir mein Freund mal zu Valentinstag geschenkt (aww;)), er gefällt mir auch wirklich gut, doch leider steigt er mir zu Kopf-also der Duft jetzt, nicht mein Freund:D
DKNY Woman Summer, Love, Chloé Intense, Jean Paul Gaultier Classique, YSL Parisienne

DKNY Woman Summer: Ein interessanter Duft irgendwie...erst kommt die Grapefruit, doch dann wird´s langsam maskulin/herb- etwas nach Männerduschgel, was mir aber gefällt:) Sehr frisch und auch eher ein Bodyspray
Love, Chloé Intense: Den hatte ich mal hier vorgestellt. Für mich eher ein Abendparfüm
Jean Paul Gaultier Classique: Benutze ihn eher selten, aber er muss einfach immer dabeistehen:) Mein früherer Lieblings- und Signaturduft. Orientalisch und sehr feminin, sexy nach Rose und Sandelholz.
YSL Pariesienne: Auch nur eine Miniaturgröße aus einer Glossybox, worüber ich auch froh bin, denn leider passt der Duft auch nicht so gut zu mir.

 
Meine Bodysprays:
 

Bath & Body Works Country Apple, Hollister Crystal Cave,  Pink Sugar Hair Spray

Bath & Body Works Country Apple: Hatte ich mir mal aus den USA mitbringen lassen. Find den Duft auch lecker, nur leider ist der Alkohl zu stark. Steigt sehr zu Kopf
Hollister Crystal Cave: Die Bodysprays gibt´s bei Hollister und duften alle ganz tropisch und lecker-hab hier nur leider das selbe Problem wie beim B&BW Spray.
Aquolina Pink Sugar Hair Spray: Hatte ich euch hier vorgestellt. Ich mische es ganz gerne mit fruchtigen Düften, gibt dem ganzen noch eine gewisse Süße

Lancôme Aroma Juice, Make Up Store Holiday Luxury, Alverde Quitte Wassermelone

Lancôme Aroma Juice: Ich liebe dieses Zeug! Es belebt, erfrischt und bleibt sehr lange auf der Haut. Es duftet auch nicht billig, wenn ihr versteht, was ich meine? Sehr saftig und fruchtig nach roten Früchten.
Make Up Store Holiday Luxury: Ein Traum! Leider auch nur im Alexa Berlin erhältlich, aber dafür lohnt es sich mal hin;) Gelber, exotischer Früchtemix würde ich sagen. Sehr lecker-zum anbeißen!
Alverde Quitte Wassermelone: Ohne Quitte wäre es perfekt! Leider überwiegt der Quittenduft, aber ganz erfrischend und eine tolle Größe zum Mitnehmen. Hält allerdings nicht so lange auf der Haut, nach kurzer Zeit muss wieder nachgesprüht werden.




Was ist denn euer ultimativer Sommerduft?



Montag, 28. Mai 2012

Rezept: Gebackener Feta mit Hacksalat




Sowas esse ich total gerne im Sommer, es liegt nicht zu schwer im Magen aber sättigt dafür trotzdem gut. Besonders gut passt dieser Hacksalat, weil man mit einem Bissen von allem etwas im Mund hat-I like!


Rezept für 2 Personen:
  • 250 g Feta
  • 1 Ei (verquirlt)
  • 4 EL Mehl
  • 150 g Paniermehl
  • 1 Romanaherz
  • 1 Tomate
  • 1 Schalotte
  • halbe Salatgurke
  • 2 Zweige glatte Petersilie
  • 1/2 Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Olivenöl zum Braten
Andere Varianten: Besonders lecker schmeckts auch nach dem ersten Panieren ein Salbeiblatt auf den Feta zu legen und dann erst das zweite Mal panieren. Das ganze geht natürlich auch mit Schafskäse, Camembert oder Ziegenkäse. In den Hacksalat passen Radiesschen, Paprika, Oliven und eigentlich alles was man noch so gerne mag rein:)



Hier geht´s zur Videoanleitung------>

Galaxy Nails

Ich hatte mich letzten Donnerstag am Galaxy Nailart Trend versucht und euch Fotos zu den einzelnen Schritten gemacht.

Hier wäre schon mal das fertige Ergebnis:
 
Ihr braucht für das Design folgendes: Die Farben sind natürlich ganz nach dem eigenen Geschmack zu wählen. Am besten man googelt sich Galaxy/Universum Bilder zur Vorlage. Ich habe mich für lila/pink und türkis/blau entschieden also habe ich folgende Lacke dafür benötigt: P2 artful, China Glaze Blue Iguana, China Glaze Spontaneous, China Glaze Fuchsia Fanatic, China Glaze White on White und P2 eternal. Deweiteren habe ich zwei Glitterlacke verwendet, einmal ein ganz feiner China Glaze Fairy Dust und einen groben Essence Jul . Als Tools werden ein Make-up Schwämmchen, Zahnstocher und Pinzette benötigt. Und natürlich noch einen Base- und Topcoat. Nagellackentferner und Q-tips.
 


1. Nägel mit Basecoat (P2) und anschließend in Basisfarbe schwarz lackieren. Vollständig trocknen lassen.

2. Nägel stellenweise mit schimmrigen, blauen Lack betupfen. Dazu das Schwämmchen mit dem Lack bepinseln ggfs. muss eine zweite oder dritte Schicht getupft werden. Trocken lassen.
Ich habe gemerkt, dass es einfacher ist kleine Ecken aus dem Schwämmchen zu schneiden und mit Hilfe einer Pinzette das Stückchen zu halten. So behält man mehr Kontrolle über das Tupfen.

3. Das gleiche mit einem weißen Lack wiederholen. Dieser dient als Base für die farbigen Lacke, die folgen werden. Trocken lassen.
4. Jetzt die farbigen Lacke wie pink und türkis auf die weißen Stellen tupfen. Dazu für jede Farbe ein anderes Stück Schwämmchen verwenden. So lange zupfen, bis der Lack klebrig wird. Trocken lassen.


 
5. Mit einem Holzstäbchen/Zahnstocher und dem weißen Lack willkürlich Punkte setzen. Das gibt mehr Dimension und lässt es wie Sterne/Planeten aussehen. Trocken lassen.
6. Nägel mit feinen Glitterlack lackieren.

7. Für noch mehr Dimension ein paar grobe Glitterpartikel auf das Design setzen. Zum Schluss die Nagelränder und Haut mit einem in Nagellackentferner getränktem Q-Tip säubern und das Design mit einem Topcoat (Dior) versiegeln.
galaxy nails



Viel Spaß beim Nachmachen! :)


Meine Top 10 Sommerlacke

China Glaze Purple Panic, China Glaze Re-Fresh Mint, China Glaze Shocking Pink, Essie Haute as Hello, Essie Marshmallow, China Glaze Lemon Fizz, China Glaze Turned Up Turquise, China Glaze Fuchsia Fanatic, Essie Cute as a button, P2 Gigantic (v.l.n.r)


Im Sommer kann´s gar nicht knallig genug sein, wie ich finde. Von einigen Farben kann ich euch Tragebilder zeigen, weil ich sie kürzlich erst getragen habe, ansonsten seht ihr ganz unten alle Farben noch mal geswatcht.

P2 Gigantic

China Glaze Lemon Fizz
China Glaze Fuchsia Fanatic
China Glaze Shocking Pink

China Glaze Shocking Pink & Essie Marshmallow
 
China Glaze Turned Up Turquise, China Glaze Fuchsia Fanatic, China Glaze Re-Fresh Mint, Essie Haute as Hello
Essie Cute as a Button, China Glaze Lemon Fizz, P2 Gigantic, China Glaze Purple Panic



Hier geht´s zum Video------>

Im Video kann noch bis heute Abend (28.05.2012) um Mitternacht ein Nagellackset gewonnen werden, also schaut mal vorbei!


Dienstag, 22. Mai 2012

Meine MAC Lipsticks

Wie im Video versprochen, findet ihr hier alle meine MAC Lippenstifte als Swatches.

Sunsational, Marquise D´, Cute-ster, Creme D´Nude, Viva Glam V, Cherish, Viva Glam Gaga2, Viva Glam Gaga, Bombshell, Vegas Volt, Thrills v.l.n.r



Sunsational
Marquise D´




Cute-Ster

Creme d´Nude




 

Viva Glam V





Cherish





Viva Glam Gaga 2






Viva Glam Gaga





Bombshell





Vegas Volt





Thrills

Angel, Heroine, Viva Glam Cyndi, Pink Nouveau, Violetta, Girl About Town, Spitfire, Rebel, Dark Deed, Watch Me Simmer, Viva Glam Nicki, Candy Yum-Yum, Impassioned, Russian Red v.l.n.r






Angel





Heroine





Viva Glam Cyndi





Pink Nouveau





Violetta





Girl About Town



Spitfire



Rebel



Dark Deed





Watch me Simmer





Viva Glam Nicki



 

Candy Yum-Yum




 

Impassioned





Russian Red


Hier geht´s zum Video----->

Ok und jetzt fallen mir die Lippen ab bei den ganzen SwatchesXD Ich hoffe, dass es für den ein oder anderen hilfreich war?!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...