Donnerstag, 25. Oktober 2012

Platt gemacht #5

 
Ding Ding Runde 5 der "Platt gemacht" Reihe! Hab ein bisschen mehr Zeit zwischen dem letzten platt gemacht Post verstreichen lassen, dementsprechend sind es mehr Produkte :)

Isana Repair Spülung: Diese Spülung hatte ich eigentlich damals nur zum Mischen meiner Directions gebraucht, hatte aber noch viel über und sie natürlich weiter verwendet. Sie macht das Haar auf jeden Fall gut kämmbar, aber der Geruch! Einfach nicht so mein Ding.

Isana Med Pro-Vitamin Shampoo: Finde das Shampoo wirklich sehr gut, es ist total mild und gerade bei sensibler Kopfhaut sehr gut geeignet. Werde es mir bei Gelegenheit wieder nachkaufen.

Caudalié Peche de Vigne Duschgel: Ihr kennt sicherlich alle diesen künstlichen, ekelhaften Pfirsichduft? Dieses Duschgel riecht glücklicherweise nicht so. Es ist eher ein sehr natürlicher Pfirsichduft-richtig lecker! Das Duschgel ist recht mild und trocknet null die Haut aus. Hatte dieses Produkt als Geschenk zu meiner eigentlichen Caudalié Bestellung damals erhalten und denke, ich werde es mir noch einmal nachkaufen ggfs auch mal andere Duftrichtungen ausprobieren.

Weleda Rosmarin Shampoo: Die Verpackung ist schon komisch für ein Shampoo, bisschen Tomatenmark-Feeling kommt da auf XD Ich mag den Käuterduft sehr gerne, es duftet sehr natürlich nach Rosmarin, allerdings hatte ich so viel mehr von diesem Shampoo erwartet. Es sollte feines Haar stärken etc. aber davon hab ich nichts gemerkt. Es macht zwar die Haare quitschesauber, aber dadurch auch ultra schlecht kämmbar. Es rauht irgendwie die Haarstruktur zu sehr auf. Würde es mir nicht mehr nachkaufen.

The Balm Shelter Tinted Moisturizer: Benutze die Farbe light/medium und komme selbst im Sommer mit diesem Ton gut klar, da sich das Produkt sehr gut einarbeiten lässt. Das ist jetzt schon die zweite Tube, die ich platt gemacht habe und ein Back Up habe ich sogar noch. Ich benutze diese Creme aber ausschließlich im Sommer, für einen glowy dewy Teint einfach optimal.

Venus Cleansing Foam: Ich bin froh, dass es leer ist, sagen wir´s mal so. Für meine Haut, wirklich nur ein Sommerprodukt, denn jetzt war es wirklich zu austrocknend. Finde die Art des Produkts aber klasse, also dieser Schaum. Das ist super praktisch in der Dusche-wo bei mir das Produkt auch zum Einsatz kommt. Der Duft ist schön frisch und angenehm, vielleicht sehen wir uns dann nächsten Sommer wieder?

Clinique 7 day scrub cream: Das ergiebigste Produkt, das ich je hatte!! Man benötigt nur einen Erbsengroßen Klecks für das ganze Gesicht und selbst wenn man regelmäßig wöchentlich peelt, geht das Zeug einfach nicht alle :D Da bekommt man noch mal was für seine Kohle, würde ich mal sagen. Abgesehen davon, mag ich auch was das Produkt bewirkt. Die Peelingkörner sind relativ fein und viel-peelt also optimal.

Caudalié Eau de Beauté: Ich liebe es und werde es mir gleich Morgen nachkaufen! Ich weiß nicht genau was es ist, aber wenn erst mal aufgesprüht beginnt die Haut zu leuchten. Glow you know;) Ich persönlich steh auch auf diesen Kräuterduft, der entspannt auch so richtig und erfrischt das Gesicht. Zwar auch eher ein Sommerprodukt, aber wird trotzdem geholt.

Loréal Elnett Haarspray: Dieses Haarspray ist irgendwie schon Kult oder? Tatsächlich habe ich es mir aber jetzt erst das erste Mal gekauft und dann auch nur mal zum Probieren in der kleinen Größe. Es ist fantastisch! Es fixiert ohne steif zu werden oder zu verkleben, also genau das, was jedes andere Haarspray auch immer verspricht-doch nie einzuhalten scheint. Alleine der Duft ist ekelhaft, aber es gibt auch eine Duftfreie Variante, die ich mir sehr bald besorgen werde.

Make Up Store Blothing Powder: Dieses Produkt hatte ich zum Testen bekommen und seitdem nicht mehr weggelegt, bis ich es platt gemacht habe:D es ist wirklich ein tolles Produkt und einfach perfekt zum setten der Foundation. Ich muss am Tag auch weniger nachpudern, wenn ich es benutze.

Make Up Store Liquid Eyeliner: Dieses Produkt wurde mir ebenfalls zum Testen zugeschickt und ich habe mich direkt verliebt. Bisher für mich DER beste Flüssigliner! Generell bevorzuge ich die Stiftvariante und dieser hat eine sehr feine und präzise Spitze, die auch nicht ausfranst!! Außerdem gibt der Stift gleichmäßig und intensiv Farbe ab, auch wenn er sich langsam dem Ende neigt.

Benefit They´re Real Mascara: War zum Glück nur ein Pröbchen! Das soll eigentlich schon alles erklären. Bin absolut nicht überzeugt von dieser Wimperntusche! Klar, kommt es immer auf die eigenen Wimpern an und meine scheinen da einfach nicht zum Produkt zu passen. Sie macht bei mir nicht mehr oder weniger als andere "normale" Mascaras. Einfach nicht mein Ding.

Kommentare:

  1. Das einzige Produkt, welches ich kenne ist das Loréal Elnett Haarspray. Alle anderen Produkte hab ich noch gar nicht getetste. Ich bin momentan aber auch daran meine Produkte erstmal alle aufzubrauchen bevor ich mir wieder neue kaufe! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Isana Shampoo klingt interessant, ich habe komischerweise jetzt zum ersten Mal in meinem Leben probleme mit meiner Kopfhaut. GLG

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir die original große They're Real gekauft und bin völlig zufrieden mit ihr - das Pröbchen, dass ich später bekam, finde aber auch ich grottenschlecht.
    Dass ist das erste Mal, wo die Probe schlechter ist als das Original, sonst war's immer umgekehrt.

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Post!
    Hab das Peeling von Clinique in einer kleinen Probiergröße erhalten und finde es auch ziemlich gut, obwohl ich sonst nicht der Fan von Körnerpeelings bin. Das Elnett Spray habe ich mir jetzt schon öfter in der kleinen Größe geholt und immer verschenkt. Es gibt einfach keinen guten Halt und den Duft kann ich auch absolut nicht ab. Ich denke einen weiteren Versuch werde ich damit nicht starten - auch wenn ich wahrscheinlich der einzige Mensch bin, der es nicht gut findet. Was die They´re Real angeht: Endlich bin ich nicht mehr der Einzige, der dieses Produkt grottig findet:) Sie verklumpt einfach nur und ich finde sie macht einfach keine schönen Wimpern. Nur die vorderen Borsten an der Bürste finde ich eine gute Idee - könnte auch mal von anderen Firmen aufgegriffen werden.
    Ich freu mich schon meine aufgebrauchten Produkte nächsten Monat vorzustellen - ich war nämlich extrem fleißig:)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Das Ergebnis, das Du laut Beschreibung mit dem Make Up Store Liquid Eyeliner erzielst, bekomme ich genau so mit dem L'oreal Superliner Carbon Gloss hin. Der Liner ist meiner Meinung nach sehr empfehlenswert! :) LG

    AntwortenLöschen
  6. Das Haarspray von Elnett ist wirklich super! Dieses und das von Syoss benutze ich am liebsten. Da lohnt es sich auch das Geld dafür auszugeben! Denn nix ist schlimmer als Haarsray was klebt und Rückstände auf den Haaren hinterlässt.

    LG
    Ani ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hey Mira, versuch mal das L'orel Everpure Shampoo wenn die der Kräuterduft des Weleda Shampoos gefallen hat!
    Ich LIEBE das Everpure und es tut wirklich seinen Zweck.
    Es riecht frisch nach Rosmarin & Wachholder und macht die Haare total gesund ohne zu verkleben und gleich fettig zu werden ...
    :) love it.

    Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Ich wollte tatsächlich die Benefit They´re Real Mascara kaufen. Danke, werde es nicht tun. :) :*

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du aber wirklich einiges leer bekommen! Ich sammel auch gerade wieder für den nächsten post. ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  10. Also zu der "Geruchsfreien" Variante von Elnett muss ich dir abraten.
    Ich hatte es mir genau deswegen auch mal gekaft und es stinkt meiner Meinung nach NOCH schlimer als das normale.
    puh. Also DAS kauf ich mir nicht mehr!!!

    Und die Probe von Benefit habe ich auch, und ich mag die Mascara sehr :) Bei mir war das Ergebnis wirklich toll.. Wenn du mal schauen magst: http://kwithoutchocolate.blogspot.com/2012/10/tragebilder-benefit-theyre-real-mascara.html

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gekauft, *schlimmer ... wer noch Fehler findet, darf sie behalten.. ;P

      Löschen
  11. Ich Habe mal eine Frage zu den Produkt Caudalié Eau de Beauté....auf welcher Seite hast du es damals bestellt..würde es mir auch gerne kaufen aber finde jetz irgendwie nicht die richtige Seite, weil die Preise sehr unterschiedlich sind!! Danke schon mal :-)

    Lg Katharina :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geh doch mal auf medpreis.de, gib das ein und such Dir die günstigste Apotheke aus. So mach ich das immer.

      Löschen
  12. Fällt bei Dir der Sprühkopf vom Eau de Beauté auch immer ab? Ich könnte irre werden. Hatte das erst bei der kleinen Flasche und war froh als die alle war und ich nicht mehr täglich den Aufsatz drauffriemeln musste und dann mache ich die Große das erste mal auf und der Sprühkopf fällt mir entgegen...

    AntwortenLöschen
  13. ich liebe deine videos und blogposts. egal welches thema ich schau mir wirklich ALLES gerne an! :)

    AntwortenLöschen
  14. Toller Artikel.. du beschreibst die Dinge immer so gut! :) ♥

    vielleicht schaut ihr ja mal auf meinem blog vorbei das wäre sehr lieb :) Hab erst vor ein paar Tagen angefangen herrje..
    http://dressyfashionable.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Das Elnett stinkt wirklich sooo schrecklick :D Wusste garnicht, dass es eine duftfreie Variante gibt, danke für den Tip!

    Liebe Grüße, Elli :)

    AntwortenLöschen
  16. ich benutz ja zurzeit den catrice liquid eyeliner, der normale, nicht wasserfest. seeehr feine spitze, finde ich besser als die stift eyeliner oder die super liner von lorea...kostet nur 3,45 vl schaust dir den mal an=)

    AntwortenLöschen
  17. Haha, wie lustig! Das Caudalie Duschgel hatte ich auch und es kommt morgen mit einem Augebraucht-Post online :D

    AntwortenLöschen
  18. ich mag diese art von blogposts :)
    deine beschreibungen sind wirklich gut :)

    xoxo Nadine

    http://peenkpeaches.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Das isana med shampoo hört sich wirklich sehr gut an,vorallem da ich eine sehr sensible kopfhaut habe,das werde ich mir demnächst auf jeden fall genauer ansehen, wo lag denn da ungefähr der Preis mira ?

    PS: ich würde mich sehr freuen wenn du einmal bei mir vorbei schauen würdest

    ganz viele grüße lena
    http://capteur-de-reve.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Hat denn der The Balm Shelter TM eine halbwegs gute Deckkraft ?

    http://megilicious.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  21. Schau dir mal die Einzelwimpern von Fingrs an. Die kosten nur 3,45 EUR. Sind halt ohne Kleber, den man ja aber eh nie nutzt. Die sind am günstigsten, arbeite immer mit Einzelwimpern:) lg

    AntwortenLöschen