Samstag, 21. Juli 2012

Rezept: Risotto mit Pilzen


 
So ein Risotto ist wenig Aufwand, man benötigt nicht viele Zutaten und es sättigt sehr gut. Ich persönlich esse Risotto als Hauptspeise, passt aber natürlich auch als Beilage zu einem Steak oder Hähnchenspieß z.B

Rezept für 4 Personen:

  • 300 g Risotto
  • 1L Brühe
  • 150 g Parmesan (gerieben)
  • 2 EL Butter
  • 400 g Pilze (z.B. Champignons, Kräuterseitlinge, Pfifferlinge, Steinpilze)
  • etwas frischen Thymian
  • Salz & Pfeffer
  • Olivenöl zum Anbraten
Andere Varianten: Besonderer Tipp zu meiner Version: Abrieb einer Zitrone für den extra Kick! Hatte nur leider keine da:( Man kann auch gerne mal zu getrockneten Pilzen greifen und diese dann in etwas warmen Wasser einweichen, den Fond nicht wegkippen sondern für den besonderen Geschmack mit ins Risotto-yummy! Meistens mach ich mir aber nur Risotto Milanese mit Safranfäden-ist schon lecker genug und eine schöne Beilage. Auch lecker mit grünem Spargel reingemischt!

Hier geht´s zur Videoanleitung------>

Kommentare:

  1. sieht sehr lecker aus :) ich bin totaler risotto-fan :) ich mache es immer als beilage zum fleisch! meine mama hat auch schon viele verschiedene variationen ausprobiert:)

    AntwortenLöschen
  2. Wie lecker!!! Hätte ich jetzt total Hunger drauf, aber da mein Freund keine Pilze mag, koche ich eigentlich immer Sachen ohne :/

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr lecker aus! Hab ich neulich so ähnlich schon gegessen. Ein Traum <3

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so lecker aus :)
    muss ich um bedingt nach machen :)
    Gut das mein Freund und ich Champignons
    lieben.

    Liebste Grüße Carolin
    caroxstyle

    AntwortenLöschen
  5. Klingt sehr lecker :)

    Schau doch mal bei unserem Blog vorbei. Wir stehen zwar noch ganz am Anfang, aber jeder hat mal Klein angefangen oder?
    Wir freuen uns auf deinen Besuch.
    LG,

    http://weneedanamemm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr lecker aus :) Kann man den Thymian auch weglassen?...hab nicht so die große Kräutersammlung...

    Liebe Grüße :-*
    Ramona

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wieder mal echt lecker aus!

    Würde mich natürlich auch über's gegenseitige Folgen freuen ;)
    http://teen-age-dreamer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Also bis auf die Pilze, HAMMER!
    Liebste Grüße, Tani

    AntwortenLöschen
  9. schmeckt am besten mit einem schuss weisswein ;)

    AntwortenLöschen