Mittwoch, 30. Mai 2012

Sommerdüfte


 
Habe meine Sommerdüfte diesmal bewusst aus meinem Sommerfavoriten Video ausgelassen, um euch einen Post dazu zu machen. Es hat sich zu meinem letzten Sommerdüfte Video vom Vorjahr sowieso nicht viel geändert;)
Von Wohnprinz inspiriert, bewahre ich meine derzeitigen Favoriten auf einer vintage Kristalltortenplatte auf. Sieht, wie ich finde, super dekorativ und gepflegt aus. Wollte erst, wie er auch im Video gezeigt hatte, eine Etagere verwenden, doch leider war meine zu klein für die hohen Flakons.

Ich mache meine Düfte sehr von Wetter und natürlich der Laune abhängig und seit ich den Kniekehlentrick (Duft nur in die Kniekehlen sprühen) anwende, kann auch ich als Migränepatientin regelmäßig Düfte tragen. Demnach sind es im Sommer meist leichte, fruchtige und blumige Parfüms und sehr gerne auch Bodysprays, die ich euch in diesem Post auch gerne aufzeigen möchte.

Hier nun die Düfte im einzelnen:

Chanel Chance Eau Fraiche, Love, Chloé, Marc Jacobs Oh, Lola!, John Galliano Parlez-moi d´Amour, Juicy Couture Viva La Juicy

Chanel Chance Eau Fraiche Body Gel: Ich liebe diesen Duft und werde ihn mir noch als Spray kaufen. Mir gefällt auch die rosane Version davon.
Love, Chloé: Pudrig und leicht-mag ihn total gerne im Sommer tragen-ist einfach nicht so aufringlich. Das ist sogar schon mein zweites Fläschchen und das hat bei mir wirklich viel zu sagen! Wie man sieht, ist auch dieses schon fast leer-liebe diesen Duft einfach sooo...Kaufe mir trotzdem lieber immer die kleinste Größe, für unterwegs einfach praktischer.
Marc Jacobs Oh, Lola!: Das ist die Sommerversion von Lola und ich mag den Duf. Er istblumig, leicht-aber leider steht er mir irgenwie nicht so. Bin also froh, doch nur eine Miniatur von dem Duft bekommen zu haben.
John Galliano Parlez-moi d´Amour: Letztes Jahr wurde mir dieser Duft zugeschickt, da mochte ich ihn irgendwie gar nicht. Komischerweise ist es jetzt sogar mein meistgetragener Duft! Er ist sehr frisch, leicht und blumig. Dunftet nach jungen Blüten also eher grün, wenn man versteht was ich damit sagen will?:) Ein sehr junger frühlingshafter Duft.
Juicy Couture Viva La Juicy: Im praktischen Rollerball (ein Geschenk aus den USA) Ich wünschte die würde hier auch mehr Rollerballs verkaufen! Fruchtig, blumig-lecker!

Chanel Coco Mademoiselle, Kiko Aqua Gold, Esteé Lauder Bronze Goddess, Elisabeth Arden Green Tea

Chanel Coco Mademoiselle: Wie schon so oft in meinen Videos beschrieben: Fühle ich mich mit diesem Duft einfach frei, locker, leicht und auch elegant. Überhaupt kein Alte-Oma-Duft wie ihn manche bösartig betiteln, er muss sich erst entfalten und dann steigt die Freiheit in die Nase! Mein absoluter Lieblingsduft überhaupt (geworden-er hat mein JPG Classique abgelöst)
Kiko Aqua Gold: Der gehört schon zu den Bodysprays aber egal, erinnert sehr an Kenzo Flower-pudrig und leicht. Hatte ich letztes Jahr im Alexa Berlin gekauft, somit erinnert mich dieser Duft auch total an den Trip zum Janet Jackson Konzert:)
Esteé Lauder Bronze Goddess: Ich meine jedes Jahr kommt ein neuer Bronze Goddess Duft heraus? Dieser jedenfalls ist auch schon eine Art Bodyspray und duftet nach Kokosnuss und einfach tropisch-lecker!
Elisabeth Arden Green Tea: Dieser Duft ist auch eine Art Bodyspray und total erfrischend und ultra ergibig! Schon tausend Mal gesprüht und immer noch voll:D Jedenfalls, erfrischt der Duft total: Man riecht grünen Tee und Gurke würde ich sagen.

 
Juicy Couture Juicy Couture, Gwen Stefani Harajuku Lovers Baby, Mathew Williamson, Lancome Trésor in Love

 
Juicy Couture Juicy Couture: Trage ich eher abends, weil er mir tagsüber doch zu schwer ist. Ich finde diesen Duft sehr elegant und er riecht für mich teuer:)
Harajuku Lovers Baby: Ich liebe die Idee vom Duft, doch leider missfällt mir das blumige oder auch synthetische, das man rausriecht. Für mich ist Love, Chloé ein besserer Puderduft
Mathew Williamson: Riecht total orientalisch und würzig, aber trotzdem irgedendwie nicht schwer. Erinnert an Wasserlilien und laue Sommernächte:)
Lancôme Trésor in Love: Den hat mir mein Freund mal zu Valentinstag geschenkt (aww;)), er gefällt mir auch wirklich gut, doch leider steigt er mir zu Kopf-also der Duft jetzt, nicht mein Freund:D
DKNY Woman Summer, Love, Chloé Intense, Jean Paul Gaultier Classique, YSL Parisienne

DKNY Woman Summer: Ein interessanter Duft irgendwie...erst kommt die Grapefruit, doch dann wird´s langsam maskulin/herb- etwas nach Männerduschgel, was mir aber gefällt:) Sehr frisch und auch eher ein Bodyspray
Love, Chloé Intense: Den hatte ich mal hier vorgestellt. Für mich eher ein Abendparfüm
Jean Paul Gaultier Classique: Benutze ihn eher selten, aber er muss einfach immer dabeistehen:) Mein früherer Lieblings- und Signaturduft. Orientalisch und sehr feminin, sexy nach Rose und Sandelholz.
YSL Pariesienne: Auch nur eine Miniaturgröße aus einer Glossybox, worüber ich auch froh bin, denn leider passt der Duft auch nicht so gut zu mir.

 
Meine Bodysprays:
 

Bath & Body Works Country Apple, Hollister Crystal Cave,  Pink Sugar Hair Spray

Bath & Body Works Country Apple: Hatte ich mir mal aus den USA mitbringen lassen. Find den Duft auch lecker, nur leider ist der Alkohl zu stark. Steigt sehr zu Kopf
Hollister Crystal Cave: Die Bodysprays gibt´s bei Hollister und duften alle ganz tropisch und lecker-hab hier nur leider das selbe Problem wie beim B&BW Spray.
Aquolina Pink Sugar Hair Spray: Hatte ich euch hier vorgestellt. Ich mische es ganz gerne mit fruchtigen Düften, gibt dem ganzen noch eine gewisse Süße

Lancôme Aroma Juice, Make Up Store Holiday Luxury, Alverde Quitte Wassermelone

Lancôme Aroma Juice: Ich liebe dieses Zeug! Es belebt, erfrischt und bleibt sehr lange auf der Haut. Es duftet auch nicht billig, wenn ihr versteht, was ich meine? Sehr saftig und fruchtig nach roten Früchten.
Make Up Store Holiday Luxury: Ein Traum! Leider auch nur im Alexa Berlin erhältlich, aber dafür lohnt es sich mal hin;) Gelber, exotischer Früchtemix würde ich sagen. Sehr lecker-zum anbeißen!
Alverde Quitte Wassermelone: Ohne Quitte wäre es perfekt! Leider überwiegt der Quittenduft, aber ganz erfrischend und eine tolle Größe zum Mitnehmen. Hält allerdings nicht so lange auf der Haut, nach kurzer Zeit muss wieder nachgesprüht werden.




Was ist denn euer ultimativer Sommerduft?



Kommentare:

  1. Eine echt schöne Sammlung!!
    Oh lola habe ich auch..mag ich aber nicht so :/

    Boss femme ist auch total für den Sommer geeignet, liebe den:)

    http://poolpartyatnight.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schau mir regelmäßig deine Videos auf You Tube an, find dich echt super!
    Verfolge jetzt auch deinen Blog :)

    Meine Düfte für diesen Sommer sind: Chanel Chance EAU FRAICHE & s.Oliver Selection, Travel Edition :)

    http://draw-the-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Oh Lola! von MJ ist mein absoluter Lieblingsduft :) Egal ob Sommer oder Winter, der geht einfach immer :)
    Alles Liebe,
    Stefanie
    take-the-biscuit.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Seit du letztes Jahr in deinem Video den Duft Esteé Lauder Bronze Goddess gezeigt hast, bin ich danach auf der Suche! Ich hab ihn aber zu meiner Verzweiflung noch nicht gefunden x)
    Weiß zufällig jemand, ob es den noch gibt bzw. WO? Würde mich sehr freuen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liiieeeebeee das Parlez moi d'amour. Ist auch zurzeit im Angebot bei Douglas :D

    AntwortenLöschen
  6. hey mira, ich weiß das ist jetzt offtopic, aber ich muss dich einfach drauf hinweisen. ich habe vorhin nach ysl lippenstiften gegoogelt und bin auf einen blog gestoßen, dessen besitzerin einen vorgestellt hat und irgendwie kam mir ihre lippenform sehr bekannt vor. ich habe dann den post mit deinem ysl lippenstift post verglichen und tatsächlich: die bloggerin hat deine bilder einfach kopiert und bei sich selbst eingefügt, selbiges auch beim mac impassioned lippenstift.
    ich weiß nicht, ob das so mit dir abgesprochen ist oder einfach nur dreist geklaut wurde. deshalb wollte ich dich drauf hinweisen. hier der blog: http://mrsbeautylifestyle.blogspot.de/

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe lola von marc jacobs und das von john galliano, wuerde mich seeehr uebers gegenseitige followen und einen kommentar freuen! Kuesse <3
    Babyijustwannadance.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Sommersammlung und die Idee, diese auf einer Kristalltortenplatte zu präsentieren, finde ich toll.

    VG, Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe den flight of fancy von anna sui :) der ist himmlisch ;)

    AntwortenLöschen
  10. Du besitzt so viel Kram, das ist unfassbar :D Der Traum jeder Frau. lg

    AntwortenLöschen
  11. Ich Liebe Liebe Liebe dass flower bomb vin viktor und Rolf. Ist echt der Hammer. Man wird immer drauf angesprochen. Ich weiss noch im Krankenhaus: ich lass meine schnittverletzung behandeln, fragt die Ärztin mich nach dem duft und lässt sich den direkt aufschreiben. Den muss ich unbedingt haben meinte Sie. Total witzig. By the way, echt schöner blogpost. Voller Liebe und Hingabe. Liebe grűsse

    AntwortenLöschen
  12. Hab mir auf deine empfehlung auch den Duft Chanel Coco Mademoiselle zugelegt und bin total begeistert davon... ich hoffe meine umgebung auch:-)))

    Wo ist dior addict geblieben?:-)

    AntwortenLöschen
  13. OH lala ist mein Lieblingsduft ich trage ih ´n zurzeit sehr häufig!
    http://misscocktailchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Also mein Lieblingssommerduft ist: DKNY - Be delicious ... Ahh ich liebe diesen Duft einfach *_*

    xoxo
    Linda

    liliansparkle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Bodymist von Hollister - Miami Beach ist der geilste Duft für den Sommer !!

    http://cocococusnuss.blogspot.de/
    http://cocococusnuss.blogspot.de/
    http://cocococusnuss.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. da sind echt total tolle Düfte dabei :) ich trage gerne D&G "the one"

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen