Mittwoch, 25. April 2012

Wet n Wild Silent Treatment Trio Swatches

Hier das Wet n Wild Trio in Silent Treatment im Überblick mit Swatches und einer kleinen Review. Deswegen klein, weil ich sie bisher noch nicht ausgibig testen konnte, aber euch trotzdem von meinen bisherigen Eindruck erzählen kann. Es werden sicherlich FOTD´s und/oder auch Tutorials mit den Paletten folgen, sowie ein Video/Blogpost zum Vergleich mit den MAC Lidschatten.


Wet n Wild Trio in Silent Treatment - 5,95€ (Künstliches Licht)
Wet n Wild Trio in Silent Treatment (Schatten)


Wet n Wild Trio in Silent Treatment (Sonnenlicht)

Wet n Wild Trio in Silent Treatment auf Arm geswacht (Schatten)

Wet n Wild Trio in Silent Treatment auf Arm geswacht (Sonnenlicht)

Zu den Lidschatten:
Browbone ist ein frostiges Rosé und mittelmäßg pigmentiert. Crease ist ein mattes Dunkelbraun mit goldenen Glitzerpartikeln, auch eher mäßig pigmentiert und fleckig im Auftrag. Eyelid ist ein schimmriges, lila-stichiges Taupe, sehr buttrig und gut pigmentiert. Insgesamt ist dieses Trio eher mittelmäßig was die Pigmentierung angehet. Hier müsste man evtl mit guten, farbigen Bases auf dem Lid arbeiten. Der Eyelid-Ton gefällt mir aber sowas von gut! Zur Haltbarkeit der Lidschatten kann ich leider noch nichts sagen, werde euch aber auf dem Laufenden halten.

Note: 3+

Schaut euch auch die anderen Paletten an!

Kommentare:

  1. geile farben!

    http://poolpartyatnight.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Man kann die Produkte von Wet n Wild auch bei Redrox Cosmetics in Deutschland kaufen, die haben die Marke jetzt neu im Sortiment.

    AntwortenLöschen
  3. Wet n Wild gibt es auch in einigen Rewe XXL. Einfach mal auf deren Website nachschauen welche Filiale die Marke führt. Ich habe Glück und einen in der Nähe ;)

    AntwortenLöschen