Samstag, 10. Dezember 2011

New in: Kate Moss for Rimmel London & Models Own Nagellack

Kate Moss Rimmel London Lippenstift Kollektion



Kate Moss hat mit Rimmel London zusammen eine Lippenstift Kollektion von sieben verschiedenen, pigmentierten Lippenstiften rausgebracht. Ich liebe Kate Moss und finde Rimmel Lippenstifte sehr gut, also musste ich natürlich mindestens einen davon haben. Die Lippenstifte sind sehr feuchtigkeitsspendend und langanhaltend. Der Duft ist wie bei den normalen Lippenstiften von Rimmel auch (fruchtig).



Ich habe mir zufälligerweise zwei sehr unterschiedliche Farben ausgesucht:
Nr. 03 (links) ein Nude mit rosa Unterton und Nr. 04 (rechts) ein tiefes Aubergine


Hier Swatches auf dem Arm bei künstlichem Licht

Nr. 03 Ein perfektes Nude für meinen Hautton (NC 25 bei Mac)
Nach dieser Farbe habe ich schon länger gesucht, war schon dabei den Media von Mac zu bestellen- hier aber eine gute Alternative

Die Lippenstifte habe ich bei Asos bestellt, zur Zeit sind sie dort auch im Angebot für je 5,38€
Dort habe ich außerdem noch diesen hübschen Nagellack von Models Own bestellt. Dieser ist zur Zeit übrigens auch im Angebot für 4,71€

Inhalt 14 ml

Leider etwas sheer im Auftrag, hab drei Schichten für das Ergebnis gebraucht

Der Nagellack ist aus der Beetle Juice Collection und erinnert wegen des Duo Chrome Effekts sehr an die hübschen Käfer, daher der Name;)
Ich habe die Farbe Purple Blue genommen, konnte mich auch erst kaum entscheiden weil ich soo auf diesen Effekt abfahre! Die Farbe goldgrün schimmernd erinnert, zumindest auf dem Bild, sehr an den Chanel Peridot, Dupe? Hätte ich ihn doch als Vergleich mal lieber mitbestellt...Vielleicht hat einer Erfahrung mit dem?


Kommentare:

  1. Der dunkle Lippenstift gefällt mir total gut, aber mir würde der leider nicht stehen.

    melodylouise.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Der nude Lippenstift ist ja mal toll! <3

    AntwortenLöschen
  3. kann man diese Lippenstifte auch in Deutschland/Österreich bekommen?

    AntwortenLöschen
  4. Hast du vielleicht einen Gutscheincode? Die Produkte sind leider nicht reduziert

    AntwortenLöschen
  5. das lila schaut irgendwie sehr krank aus :P bei mir würds an fasching erinnern.

    AntwortenLöschen
  6. das lila hat einen sehr interessanten farbton, wäre mal etwas neues.
    ich finde den nagellack auch schön, nur schade, dass man mehrere schichten auftragen muss.
    und der nude lippenstift, einfach schön!
    übrigens, ich liebe deine videos! (:

    WHATEVER

    AntwortenLöschen
  7. Der Nude-Lippenstift ist schön.:) Wusste ich noch gar nicht das Kate eine Lipstick-Collection rausgebracht hat.

    Liebe grüße
    x3

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde den Nude Lippenstift total schön den will ich auch gibt es die Lippenstifte auch in der Drogerie zum kaufen?
    Liebe Grüsse Kathi

    AntwortenLöschen
  9. der nagellack gefällt mir richtig gut nach so einer farbe habe ich auch schon gesucht :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. wow der Lippentstifft in der Nr. 3 gefällt mir totaaaaaaaal gut ich glaube den werde ich mir mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
  11. ich mag den dunklen lippi persönlich gar nicht o.O .. der nagellack hingegen gefällt mir verdammt gut, schade nur das der nicht gut deckt.

    AntwortenLöschen
  12. Hm mal sehen was sie noch für Farben rausgebracht hat.Aber der Nude Ton ist sehr hübsch.

    AntwortenLöschen
  13. huhuuu! sag mal weißt du ob es so einen changierenden lack auch in der drogerie gibt? oder von artdeco? ich habe bisher keinen gefunden :-/ finde den effekt wunderschön...

    AntwortenLöschen
  14. Ich find den Nude-Ton sehr schön und der Nagellack gefällt mir auch :))

    Liebe Grüsse
    www.sandrellas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. wow, die dunkle pflaumenfarbe sieht super aus. hab mir die nr 5 (beere) geholt, ist tragbarer. aber ich glaube ich muss mir trotzdem die nr 4 holen - auch oder eben weils so eine spezielle farbe ist!!

    AntwortenLöschen