Mittwoch, 28. Dezember 2011

Neuer Youtube Kanal "yummypilgrim"


Empanadas




Wer mich auf Twitter verfolgt, weiß dass ich unheimlich gerne koche und somit möchte ich meine andere Leidenschaft und Hobby das Kochen und Backen auch mit euch teilen.
In den kommenden Videos werde ich manchmal von meiner Mama unterstützt und wir werden euch regelmäßig leckere, einfache und abwechslungsreiche Rezepte vorstellen. Wenn ihr also an unseren Rezepten interessiert seid, empfehle ich euch den Kanal zu abonnieren, damit ihr auch keine neuen Videos verpasst! Ich wünsche uns allen viel Spaß mit diesem Koch-Kanal und für Wünsche sind wir immer offen:) Hoffe sehr, dass euch die Videos bzw Rezepte gefallen werden? Bin schon sehr auf euer Feedback gespannt:)


Hier gibt es das erste Rezept: Empanadas

für 25 Stück
Zur Erklärung: Eine Empanada ist eine Teigtasche, die sehr gerne in spanisch-sprechenden Ländern wie u.a. Peru, Bolivien, Kolumbien, Spanien, Mexiko und eben auf den Philippinen gegessen wird. Auf den Philippinen mischt man noch sehr gerne Rosinen mit rein, da ich das aber nicht so mag, haben wir sie für das Rezept weggelassen.

Die Teigtaschen eignen sich auch super für vegetarische oder sogar süße Füllungen.
Für Parties wirklich das ideale Rezept, vielleicht sogar für euer Silvester Buffet?



Teig:
  • 400 g Mehl
  • 12 EL Margarine
  • 10 EL Eiswasser
  • 1/2 TL Salz
Füllung:
  • 500 g Rinderhack
  • 1 große, gewürfelte Kartoffel
  • 1 große, gewürfelte Karotte
  • eine handvoll Erbsen
  • 1 große Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
ein Eigelb und etwas Milch

30 Min bei 180 Grad im Ofen backen. 





Kommentare:

  1. eine sehr coole idee mal ne Frage kann man deine Mama auch irgendwann mal sehen im video ???
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr gut! :) bin schon sehr gespannt auf deinen neuen Kanal :) -LG Flo :)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt wollte sie noch nicht, mal sehen...aber bestimmt noch:)

    AntwortenLöschen
  4. Seeehrr geil :) habe sofort aboniert, da ich koch tutorials liebeeee, werde sie aufjeden fall mal nach machen :)
    Hoffendlich ladest du jede woch min. 2 videos :D

    AntwortenLöschen
  5. @senaa38 so ist es geplant, hoffe ich bekomme das auch so hin. Da ich sowieso immer koche, werde ich es dann einfach nur mitfilmen. Koche ja auch nur das, was ich wirklich auch esse:) Wie bei meinen Make-up Tutorials eben(trage sie auch selbst immer so)

    AntwortenLöschen
  6. OMG! Das schaut wirklich total lecker aus- muss ich auch bald machen.Danke schon mal im Vorhinein für diesen leckeren Tipp!;)
    LG Jana
    PS.: Finde deine beiden Kanäle und auch deinen Blog echt toll! Bin ein große Fan von dir!
    Aber ich hätte eine Frage: Wie schaffst du das alles, da du ja fast täglich ein Video hineinstellst oder etwas auf deinem Blog schreibst? Und dann bist du ja auch noch auf Twitter!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr coole Idee! Ich freue mich :)


    http://im-addicted-to-shopping.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  8. Hey Mira, die Idee finde ich richtig gut!! Ich glaube das es bei den anderen richtig gut ankommen wird.
    Hab aber noch eine Frage, was für einen Nagellack trägst Du in diesem Video??
    Der sieht sehr schön aus =)

    AntwortenLöschen
  9. Das werde ich als Kochmuffel mal nachmachen. Sieht echt einfach aus! Danke für den Tipp ;)

    AntwortenLöschen
  10. Der Kanal ist eine super Idee, Mira! :) die werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Könntest du vielleicht noch andere Füllungen als Alternative aufschreiben? Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  11. @anonym hatte Chanel Peridot und China Glaze Twinkle Lights drauf:)

    AntwortenLöschen
  12. uuhh mira, das ist cool! werde ich nachmachen, allerings vegetarisch, hihi.

    AntwortenLöschen
  13. Wird auf jeden Fall abonniert und nachgemacht. ^-^

    AntwortenLöschen
  14. Ich war wirklich uberrascht, dass Empanadas auch auf den Phillipinen gegessen werden. Wir in Peru essen sie auch mit Rosinnen.

    AntwortenLöschen
  15. Hey Mira sag mal wieviel Stunden hat denn ein Tag bei dir? mit 24 std kommst du doch garnicht mehr aus bei all den was du so treiben tust. Hast du vielleicht irgendwas womit du die Ziet anhalten kannst, ist doch echt nicht normal was du so alles macht. Finde das aber richtig klasse!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  16. Hey Mira mal ne blöde frage bin voll unkreativ beim thema kochen finde deine rezept richtig supi u will es nach machen aber ich hasse gemüse und gehacktes rein machen ist ja auch blöde was könnte man dann noch zu machen wenn es schon herzhaft sein soll. weiß ist total blöde die frage aber du u deine ma als fachfrau habt doch sicher noch ne schicke idee für mich:-))))

    AntwortenLöschen
  17. Hahaha ich teile meine Zeit nur gut ein und wenn ich Zeit habe, dann drehe ich meistens mehrere Videos hintereinander. Meine Videos sind selten "live", meistens vorgedreht. Beim Blog auch, da bereite ich das meistens schon vor und veröffentliche nach Belieben. Ich mach das wirklich gerne und ich investiere gerne viel Zeit in meine Hobbies, das erfüllt mich. Bin wirklich dankbar, dass das auch noch gut ankommt und ich so meine Kreativität mit euch ausleben kann:) was ich aber sagen will ist, dass ich diese Dinge sowieso gemacht hätte und sie einfach nur Filme und mit euch teile

    AntwortenLöschen
  18. Als Alternative kannst du sie auch süß füllen, hat zwar dann nichts mehr mit Empanadas zu tun, schmeckt aber lecker;) Zwei große, gewürfelte Äpfel und Rosinen dazu, bissi Zucker und Zimt - lecker! Oder du machst Feta und Oliven rein. Das ist echt endlos, einfach alles kann da rein! Was du am liebsten isst:) viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  19. Find ich echt klasse dass deine Mutter dich so unterstüzt. Und die Empanadas sehen wirklich sehr gut aus, werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön zu sehen dass du wirklich was vom kochen zu verstehen scheinst :) Sieht lecker aus, ich machs auf jeden Fall nach!

    AntwortenLöschen
  21. sieht sehr lecker aus :) ich hoffe ich werde auch mal zu dem genuss kommen und sie essen bzw vorher kochen :)

    AntwortenLöschen
  22. Hi Mira,
    Bin über Deinen beautykanal hergekommen und hin nun von drüben und hier völlig begeistert!!!
    You go, Girl!!!!!

    Die empanadas werde ich zu Silvester machen, allerdings vegetarisch, wahrscheinlich mit Tofu und als zweite Variante mit Feta.... mal sehen...
    Eine Frage.... kann ich auch Butter anstelle der Margarine nehmen? Die mag ich nâmlich nicht soooo gern...

    Alles Liebe, Monika aka paradisebird
    .... ja und natürlich habe ich beide Kanäle abonniert :-)....

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab die Empanadas gestern mit Feta und Spinat gemacht. Sehr sehr lecker ^.^
    War bisschen besorgt bei den EL Margarine, weil bei sowas häuft ja jeder mal mehr und mal weniger, wäre wirklich toll, wenn du sowas in Gramm angeben könntest, da grad bei Teiggeschichten es recht wichtig ist genauer zu hantieren. ^-^ Aber wie gesagt war super lecker, das wird morgen für den Besuch noch einmal gemacht!

    AntwortenLöschen
  24. OH MEIN GOTT SEHEN DIE LECKER AAUUUSSS *-* :D

    http://www.kathaknow.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. Hei Mira, ich habe das Rezept gerade mit einer Freundin ausprobiert und wir sind begeistert. Die Zubereitung ist kinderleicht und das Resultat ist sehr lecker. Danke für den tollen Tipp (:

    AntwortenLöschen
  26. mhmh sieht das lecker aus:)
    Ich werde das auch die Tage mal ausprobieren, danke für den tollen Tipp! :)

    Könntest du mal meinen Blog besuchen? Wäre echt lieb von dir!
    www.Angelina-rr.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. die sehen echt lecker aus werde ich auch mal versuchen da ich es ja liebe zu kochen

    AntwortenLöschen
  28. Hey Mira

    erst mal Frohes Neues, hab deine Taschen ausprobiert kannte sie vom Teig her schon nur das ich sie mit Hefe u Milch noch gemacht habe deine gehen aber viel schneller, nur leider finde ich den Teig nicht so schaftig wie wenn man ihm mit Hefe u Milch macht. Aber trotzdem Top kam gut an die Taschen

    AntwortenLöschen
  29. Habe Sie an Silvester gemacht.Waren schnell ratze putze leer.Kamen sehr gut an...Keep on going!

    AntwortenLöschen
  30. werde ich auch mal machen :P

    www.misskoukla.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  31. ich habe das rezept zu silvester nachgekocht und es war einfach nur lecker *.*
    das formen muss ich allerdings noch ein bisschen üben... vielleicht war mein teig auch einfach etwas zu weich :D

    http://charm-chamber.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  32. Sehr gut erklärt,supeeeeeeeeeeeeeer!!! :))

    Ich hoffe du machst noch mit dem anderen Kanal weiter mit den Tutorials und make-up und smokey eyes! Please! :D
    ich koche das morgen mal nach,wenn meine eltern es erlauben :))

    Danke danke. :*

    AntwortenLöschen
  33. suuuper über den zweiten kanal freue ich mich total, da ich auch sehr sehr gerne koche und mich immer über neue leckere rezepte freue;)

    Ich wünsche dir ein tolles jahr 2012

    liebe grüße

    deine mira

    AntwortenLöschen
  34. Die Dinger schmecken sooo gut :) Ich hab sie heute zusammen mit meiner kleinen Schwester gemacht, hab sie allerdings mit Kartoffeln, Karotten und Chilibohnen aus der Dose gefüllt. Sooo lecker *.* Hab dir auch auf Twitter ein Bild geschickt ;)
    War nur frustrierend, dass meine Empanadas immer ausgesehen haben wie zusammengeknüllt und die von meiner Schwester total professionell, aber egal, geschmeckt haben beide :D

    AntwortenLöschen
  35. Wow, das hört sich echt toll an und sieht auch total lecker aus! Danke für dein Rezept, ich hab mir das mal notiert und werde das die Woche mal ausprobieren :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen
  36. ich habs gestern auch nachgemacht, meeeega geil!

    http://i44.tinypic.com/v3m553.jpg
    hier ein bild davon. :)

    LG

    AntwortenLöschen
  37. Hey Mira,
    die muss ich unbedingt demnächst mal ausprobieren!Magst du mir aber sagen,für wieviele Personen das Rezept ist?
    Weil die ja sicher nicht so gut zum aufwärmen sind,wenns viel zu viele wären!
    Lg Silva

    AntwortenLöschen
  38. hỏi. Sau khi tìm hiểu ý đồ và thực lực cụ thể của đối phương, Mã Khắc
    cho ba lộ đại quân phát sử dụng chiến kỹ của Nanh Sói chuyên công kích
    tầm xa đánh vào đám quân địa ngục khốn khiếp này. Nhóm bộ đội địa ngục
    bị Nanh Sói đại quân vây chặt trong hẻm núi, cơ hội tàn sát tốt như vậy
    thì sao tướng quân Mã Khắc buông tha cho được? Do đó, cứ mười vạn người
    lập thành một nhóm, sử dụng chiến kỹ Nanh Sói hướng về phía đám sinh vật
    địa ngục đang ngơ ngác không ngừng oanh kích mãnh liệt.

    Đại khái sau mười lần hợp thể công kích do đại quân Nanh Sói phát ra,
    mấy tên trinh sát điều tra thống kê: nhân số địch quân thương vong đại
    khái khoảng năm sáu mươi vạn, trận hình địch quân cũng đã loạn. Một vài
    sinh vật bất minh hướng về phía trận doanh quân ta phát khởi phản kích!

    Kỳ thật, cũng đáng đời cho đám sinh vật địa ngục xui xẻo này! Sáu mươi
    vạn Nanh Sói, toàn bộ đều là Đấu thần, lại thêm trình độ chân khí hóa dịch vụ kế toán trọn gói giá rẻ
    eco green city
    học kế toán tại hải phòng
    khoá học kế toán thực hành

    học kế toán tại long biên
    trung tâm kế toán tại hà đông
    dịch vụ báo cáo tài chính
    dịch vụ kế toán thuế trọn gói
    eco green city nguyễn xiển
    goldmark city
    công ty làm dịch vụ kế toán

    chung cư 89 phùng hưng
    tiếng anh giao tiếp cho trẻ em

    đấu khí của Nanh Sói cực cao, có tác dụng áp chế mãnh liệt linh hồn. Đám
    quân của địa ngục có cấp bậc thực lực đã không bằng Nanh Sói, kĩ năng
    chiến đấu, tố chất quân sự cũng không bằng thì làm sao có thể đấu với
    Nanh Sói đại quân chứ?

    Dưới tình huống mạnh yếu, địch ta đã khá rõ ràng, Mã Khắc Đại tướng quân
    hạ lệnh tổng công kích địch quân! Sáu mươi vạn tướng sĩ Nanh Sói cưỡi
    Kiến Càng hướng về phía trận hình đã loạn của đội quân địa ngục, từng

    AntwortenLöschen